Gästebuch African Dream Tours

Liebe Safari Gäste,

nach jeder Safari würde ich gerne wissen wie es Ihnen ergangen ist und mich vergewissern, dass Sie eine einzigartige Individualreise erlebt haben.

Freue mich über Ihren Eintrag in meinem Gästebuch.

Herzlichen Dank – Nicole.

60 Kommentare zu “Gästebuch African Dream Tours

  1. Hallo Nicole,
    wir sind tief betrübt, dass wir die gebuchte Reise durch Namibia auf Grund der Corona Kriese und damit verbundenen Reiseeinschränkungen nicht antreten können. Wir haben uns so sehr darauf gefreut dieses tolle Land per Selbstfahrer kennen zulernen. Du hast einen super tollen Job gemacht indem du aller unsere Wünsche realisiert hast. Du bist kompetent und professionell und wir sind davon überzeugt, dass deine Kunden bei dir in besten Händen sind.
    Wir können African Dream Tours auf jeden Fall empfehlen und werden im Bedarfsfall jederzeit wieder bei dir buchen.
    Liebe Grüße
    K.Liebel

  2. Liebe Nicole,

    unsere Zeit in Tansania und auf Sansibar im Februar 2020 war einfach unvergesslich.
    Die vorherigen Schreiber haben eigentlich schon alles geschrieben was auch uns sehr beeindruckt hat.

    Das Blues & Chutney ist wie eine große Familie, bei der man übernachten und sehr lecker Essen darf. Dem gesamten Team möchten wir hier gerne noch mal danken. Das Haus ist eine definitive Empfehlung.

    Unser Safari-Guide Amini hat uns sicher über die schlechtesten Straßen gefahren, auch hatten wir nie das Gefühl der Unsicherheit trotz der teilweise für uns sehr ungewöhnlichen Fahrstile in den Städten ;-))
    Sein Interesse an der deutschen Sprache und auch seine Sprachkenntnisse haben uns sehr überrascht und man fühlte sich mit einem Freund unterwegs.
    Auch die Bereitschaft anderen zu helfen fanden wir sehr gut – festgefahrene Fahrzeuge, Essen teilen wenn etwas übrig war ….

    Die Unterkünfte waren sehr gut ausgesucht, der Service – besonders in den Zelten – war SUPER.

    Sansibar hat mich zwar wegen der hohen Luftfeuchtigkeit sehr geschlaucht, das Emersson in Stone Town bot jedoch mit seinem einzigartigen Zimmern, dem super Service und der tollen Aussicht von der Terrasse ein einmaliges Erlebnis. Auch wenn die Lautsprecher schon um 4.00h morgens anfingen einen aus dem Schlaf zu reißen – man beachte hier aber bitte die religiöse Umgebung der Insel!!!!

    Das Shooting Star Hotel hat uns auch sehr gut gefallen, besonders die Ruhe in der Nacht, da es etwas höher gelegen ist. Der Service ist außerordentlich gut und man versucht individuelle Wünsche zu erfüllen (Telefon).

    Also liebe Nicole, alles in allem SEHR GUT
    von Organisation, der Planung, der Betreuung vor Ort etc…… gerne wieder – wenn das Portemonnaie es wieder hergibt.

  3. Hallo Frau Häusermann,
    wir hatten im Februar 2020 auf Sansibar und während der Safari in Tansania eine wunderbare und erlebnisreiche Zeit.
    Die Organisation war perfekt, das Strandhotel Savera Beach ein Traum, unser Guide Wilson ein sehr guter Fahrer mit einem „Riecher“ für Tiere, der dazu noch gut Deutsch sprach. Besonders gut gefielen uns die Rift Valley Lodge (fantastischer Ausblick), das Blues & Chutney (Haus mit Seele), sowie die Mount Meru Game Lodge (Stil und eine besondere Atmosphäre). Die Zeltcamps waren für uns etwas abenteuerlich, wenn auch der Service und das Essen sehr gut waren.
    Wir nahmen viele Bilder im Kopf mit und werden uns noch lange an diese tolle Zeit erinnern.
    Mit freundlichen Grüßen
    Susanne, Petra, Olaf, Norbert

  4. Liebe Frau Häusermann,

    es sind schon wieder mehrere Wochen, seit dem wir aus unserem wunderschönen Urlaub zurückgekommen sind. Es war mit einer guten Woche zwar nur ein kurzer Trip, dafür aber umso intensiver.

    Auf Sansibar war alles super organisiert und die Führungen (Stonetown, Gewürz-Tour) waren sehr informativ. Aber besonders hervorzuheben ist der fast immer lachende Abraham, unser Guide in Sansibar. Auch wenn die Touren manchmal aufgrund des Wetters anstrengend waren, konnte er uns mit seiner guten Laune immer anstecken.

    Die abschließenden Tage im Mchanga Beach Resort waren sehr erholsam. Da es sich um ein eher kleines Resort handelte, konnten wir die Ruhe dort sehr genießen.

    Der Höhepunkt der Reise war aber die Fly-In Safari zum Rufiji River Camp im Selous Game Reserve. Das Camp begeisterte mit seiner super Lage direkt oberhalb des Rufiji River, der tollen Atmosphäre und dem äußerst zuvorkommenden und freundlichen Personal. Neben den verschiedenen Möglichkeiten der Safaris (mit dem Boot, mit dem Auto, zu Fuß) waren sicherlich die Elefanten, die mitten durch das Camp spazierten und uns das eine oder andere Mal den Zugang zu unserem Zelt erschwerten, der Höhepunkt unseres Aufenthalt.

    Alles in allem eine von Ihnen hervorragenden organsierter Reise, für die wie uns sehr herzlichen bedanken.

    Viele Liebe Grüße
    Kirsten und Uli

  5. Guten Abend Frau Häusermann,

    besten Dank der Nachfrage. Wir sind Donerstag Nacht wohlbehalten zurückgekehrt. Mit vielen Erinnerungen 😇😊🌅

    Unsere Ferien lassen sich mit einem Wort zusammenfassen – Sorglos Pakete perfekt !!

    Vielen Dank für die perfekte Organisation, auch durch Ihre Kollegin vor Ort. Alles hat reibungslos funktioniert, die Unterkünfte waren toll und alle äusserst freundlich, vor allem das Pongwe Beach Hotel auf Der Insel Sansibar es war wirklich super das Personal und das Essen war hervorragend. Leider konnten wir die Lodges & Camps nicht wirklich genießen da wir spät ankammen, und sehr früh morgens abreisen mussten. Das Personal und das Essen war auch sehr sehr gut in den Lodges und Camp, die Ballon Safari war ein Traum über der Serengeti. Kann ich nur jedem empfehlen. Besonderes herausheben möchten wir unseren Guide Paulo der extrem sympathisch freundliche war sehr gutes Dteusch sprach, Zudem war sein fahrerisches Können aussergewöhnlich und zudem positionierte er das Auto mit fast schon hellseherischen Fähigkeiten an den richtigen Orten das man die Tiere fasst angreifen konnte. Super Leistung!! Danke Paulo

    Also nochmals vielen Dank. Wir werden diese tollen Ferien in bester Erinnerung

    Mit freundlichen Grüßen
    Sabine und Peter Keckeis

  6. Liebe Nicole,

    eine Safari durch Tansania! Dank Deiner Unterstützung konnten wir einen lange gehegten Urlaubstraum erleben: Die Big Five, tolle Lodges (inkl. Löwe am Lagerfeuer!), ein großartiger Guide, dem sein Land und seine Gäste gleichermaßen am Herzen liegen und eine unfassbare Natur!

    Auch wenn es sehr ungewohnt für uns war, als Individualreisende die Orga eines kompletten Urlaubs so aus den Händen zu geben: Wir konnten jede Minute in vollen Zügen geniessen! Alles lief reibungslos und wir konnten uns voll auf die überwältigenden Eindrücke konzentrieren, die Tansania für uns bereit gehalten hat…

    Absolut bemerkenswert auch der Ansatz, die täglichen Lunchboxen durch wiederverwendbare Boxen zu ersetzen: Ein kleiner Beitrag auf den ersten Blick, aber ein wichtiger, wenn man die Müllmengen der anderen Gäste mit ihren Einwegverpackungen an den Picknickplätzen gesehen hat!

    Wir können Dich, die Kollegen vor Ort und natürlich auch Tansania nur wärmstens weiter empfehlen. Denn auch wenn das Aufstehen um 5 Uhr morgens machmal etwas hart war: Spätestens der erste Löwe oder die erste Truppe Zebras direkt nach Sonnenaufgang haben für alles mehr als entschädigt 🙂

    Beste Grüße und immer gerne wieder!!!
    Dorothee

  7. Hallo Frau Häusermann,

    als „Wiederholungstäter“ waren wir – wieder durch Sie wunderbar organisiert – zum zweiten Mal in Afrika, dieses Mal Botswana/Zimbabwe. Es hat alles reibungslos geklappt – auch in Kombination mit den von uns selbst organisierten Flügen. Die Lodges, Game Drives und die Menschen vor Ort waren alle wunderbar, einige Camps – wie das Abu- und das Chitabe-Camp im Okavango Delta – sogar so herausragend gut, dass wir darüber nachdenken, hier das nächste Mal erneut und vielleicht sogar länger als die obligatorischen 2-3 Nächte zu bleiben (um dann auch mal einen Tag nur den herrlichen Blick aus dem Zelt auf das Wasser am Abu Camp zu genießen…).

    Vielen Dank,

    Ulrich Gilles

  8. Guten Morgen Frau Häusermann!
    Wir sind sicher und wohlbehalten wieder zurück im winterlichen Deutschland gelandet – um es zusammenzufassen: Der Urlaub war ein absoluter Traum und wir würden gerne wieder zurück!
    Ich sende Ihnen gerne die Tage ein ausführlicheres Feedback zu den einzelnen Unterkünften – vielen Dank schon mal für Ihre Unterstützung und die Organisation.

    Mit besten Grüße RK

  9. Liebe Frau Häusermann,

    besten Dank der Nachfrage. Wir sind gestern Nacht wohlbehalten zurückgekehrt.

    Unsere Ferien lassen sich mit einem Wort zusammenfassen – perfekt.

    Vielen Dank für die perfekte Organisation, auch durch Ihre Kollegin vor Ort. Alles hat reibungslos funktioniert, die Unterkünfte waren toll und alle äusserst freundlich. Besonders herausheben möchten wir unseren Guide Amini der extrem sympathisch war. Zudem war sein fahrerisches Können aussergewöhnlich und zudem positionierte er das Auto mit fast schon hellseherischen Fähigkeiten an den richtigen Orten um die Tiere von Nahem zu erleben.
    Also nochmals vielen Dank. Wir werden diese tollen Ferien in bester Erinnerung behalten.

    Herzliche Grüsse

    M. Bühler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s