Kapstadt mit Safari in Simbabwe & den berühmten Victoria Fällen

Kapstadt mit Safari in Simbabwe & den berühmten Victoria Fällen wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Simbabwe und Südafrika.

Ich hoffe, Sie hatten schöne Weihnachten. Überall hört man, dass Rabatte und Angebote verlängert werden. Hier kommt ein spannendes Angebot für eine Kombination mit Safari und Kapstadt in den Hideaways, Life – Changing Experiences. Bleiben Sie 9 Nächte und zahlen Sie nur für 6 Nächte. Drei atemberaubende Hotels in Kapstadt und Simbabwe bieten ein erlebnisreiches Safari Paket. Das Cellars-Hohenort Kapstadt bietet puren Luxus in geschichtsträchtiger Umgebung. Der Victoria Falls Safari Club liegt mit wunderbarem Blick in die Steppe in der Nähe der spektakulärsten Wasserfälle Afrikas. Das Elephant’s Eye im Hwange Nationalpark in Simbabwe überwältigt mit dem Luxus einer Safari von einzigartiger Tierwelt bis grandiosem Ambiente und perfektem Service und Küche.

5. – 31. Januar 2018: Preis pro Person im Doppelzimmer (mind. 2 Gäste): USD 1,999 | Einzelzimmer-Zuschlag: USD 500
1. – 28. Februar 2018: Preis pro Person im Doppelzimmer (mind. 2 Gäste): USD 2,299 | Einzelzimmer-Zuschlag: USD 750
1. – 31. März 2018: Preis pro Person im Doppelzimmer (mind. 2 Gäste): USD 1,999 | Einzelzimmer-Zuschlag: USD 500

Drei Übernachtungen in jeder der folgenden Unterkünfte:

  • Cellars-Hohenort Kapstadt – inklusive Flughafentransfers und Frühstück.
  • Vic Falls Safari Club – inklusive Transfers und Frühstück.
  • Elephant’s Eye, Hwange – inklusive zwei Pirschfahrten oder Wildwanderungen auf unserem privaten Konzessionsgebiet, das an den Hwange National Park angrenzt / oder einer ganztägigen Pirschfahrt im Hwange Nationalpark, Transfers von der Landebahn in Hwange, Transfers von und nach Vic Falls, CWF-Naturschutzabgabe, Wäscheservice, sowie alle Mahlzeiten, Wasser, Softdrinks, Biere, Cider, Mixgetränke und Hauswein.

NICHT INKLUSIVE:

  • Parkeintrittsgebühren (vor Ort beim Eingang zum Hwange Nationalpark zu bezahlen).
  • Flüge und Visagebühren (falls erforderlich).
  • Optionale Aktivitäten.
  • Reiseversicherung.
  • Premium-Markengetränke
  • Gültigkeit: 5. Januar – 31. März 2018.

Ich freue mich über Ihre Anfrage zu Ihrer Safari in Simbabwe und/oder Ihrer Südafrika Reise.

Kapstadt mit Safari in Simbabwe & den berühmten Victoria Fällen wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Simbabwe und Südafrika.

 

Safari News von den Victoria Fällen, Simbabwe – Batonka Guest Lodge

Safari News von den Victoria Fällen, SimbabweBatonka Guest Lodge wird angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten.

Die Batonka Guest Lodge wird im Juni 2016 eröffnet und zeigt sich als klassische Gäste Lodge. Victoria Falls ist klein und bietet auch nicht so viele Möglichkeiten eine schöne Unterkunft zu finden, insofern freuen wir uns über eine neue, attraktive Unterkunft.Batonka_Doppelzimmer.jpg Im Vorort Victoria Falls liegt die Lodge, umrundet von einem hübschen Garten. Das  Haus bietet jeden Komfort vom Pool bis zur kolonialen Veranda & der gemütlichen Lounge. Es wird mit der Batonka Guest Lodge eine umweltfreundliche, bezahlbare Unterkunft in Victoria Falls geschaffen. Batonka-Guest-Lodge.jpg

Gerne plane ich Ihre Botswana Safari mit einem Besuch der Victoria Fälle. nicole@african-dream-tours.de

Safari News von den Victoria Fällen, SimbabweBatonka Guest Lodge wird angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten.

Simbabwe Flugsafari mit Luxuslodges & Luxuscamps

Simbabwe Flugsafari mit LuxuslodgesLuxuscamps stellt Ihnen African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das aufregende Simbabwe vor.

7 Nächte Simbabwe Safari ab US$ 2500.00 pro Person im Doppelzimmer

Victoria Falls, Hwange National Park, Matopo National Park

Safari Zusammenfassung

Start Victoria Falls / Ende Bulawayo

∙      Transfer vom Victoria Falls Airport zur Ilala Lodge

1 Nacht in der Ilala Lodge, Victoria Falls (inklusive Frühstück)

∙      Trasfer (Auto) von der Ilala Lodge zum Hwange Main Camp, dort werden die Gäste von einem Repräsentanten von Somalisa abgeholt

3 Nächte im Somalisa Camp, Hwange National Park (alles inklusive)

∙      Transfer / Safarifahrt zum Main Camp

Transfer zum Camp Amalinda

3 Nächte im Camp Amalinda, Matopo National Park (alles inklusive)

∙      Transfer vom Camp Amalinda zum Bulawayo Airport

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Visa
  • Hochwertige, importierte Weine, Champagner, Spirituosen & Liköre, wo Getränke beinhaltet sind

2011 Pauschalpreis basiert auf einem Minimum von 2 Personen

Saison Pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag
Jan – April 2011 US$  2500.00 US$  380.00
Mai – Okt 2011 US$  3050.00 US$  960.00

Anmerkungen

Aufschlag für Alleinreisende gilt nur für die Unterkunft und kommt nur zum Tragen, wenn in Begleitung von mind.  2 weiteren Gästen gereist wird. Dieser Einzelzimmeraufschlag beinhaltet nicht den Aufpreis für Flüge, wenn tatsächlich alleine gereist wird. Dieser Aufpreis ist auf Anfrage erhältlich.

Wir behalten uns Preisänderungen aufgrund von großen Kursschwankungen und Erhöhungen der Treibstoffpreise vor.

Die Preise des Paketes unterliegen der Verfügbarkeit in den Lodges.

Detaillierter Reiseplan

Tag 1: ILALA LODGE, Victoria Falls, Simbabwe

Nach ihrer Ankunft im Victoria Falls Airport werden die Gäste zur Ilala Lodge gebracht, in der sie eine Nacht verbringen.

Die Ilala Lodge befindet sich nur zehn Gehminuten von den Viktoriafällen entfernt und ganz in der Nähe des Stadtzentrums des Ortes. Wilde Tiere werden öfters dabei erwischt, wie sie über den Hotelrasen spazieren, da der Nationalpark direkt an das Anwesen angrenzt.

Die Ilala Lodge verfügt über 32 klimatisierte Zimmer -24 Zwei-Bett-Zimmer, 8 Doppelzimmer und 2 Suiten- alle mit Blick über den Victoria Falls Nationalpark. Die Zimmer sind mit en-suite Badezimmer und separater Dusche, Deckenventilator und Satellitenfernsehen ausgestattet. Frühmorgens werden Tee/Kaffee und Früchte auf dem Zimmer serviert. Die Räume sind sehr großzügig angelegt und mit Mobiliar aus alten Teakholz-Eisenbahnbohlen versehen. Patiotüren führen entweder in einen Vorgarten oder auf einen Balkon mit Blick auf die Viktoriafälle. Das à la Carte Restaurant der Ilala Lodge serviert nicht nur Frühstück, Mittag- und Abendessen, sondern auch Cocktails und Diverses aus dem Weinkeller. Ein schönes Dinner unter dem afrikanischen Sternenhimmel mit dem Tosen der gewaltigen Wasserfälle im Hintergrund hat einen ganz eigenen Zauber und wird den Gästen unvergesslich bleiben.

Zu den Aktivitäten, die angeboten werden, zählen River Boarding, Jet-Bootfahrten (oberhalb und unterhalb der Viktoriafälle), ein Spaziergang mit Löwen, Golfspielen, Buschwanderungen, Wildbeobachtungsfahrten, Ausflüge zu den Wasserfällen, Dorfbesuche, Helikopterflüge über die Viktoriafälle, Angelausflüge, Abendessen im Busch und Kanusafaris. Die Gäste können optional auch abenteuerliche Aktivitäten wie Rafting, Bungee Jumping oder Safaris auf dem Rücken eines Elefanten buchen. Diese Aktivitäten sollten unbedingt im Voraus gebucht werden.

Tag 2, 3 & 4: SOMALISA CAMP, HWANGE National Park, Simbabwe

Am Morgen werden die Gäste per Straßentransfer von der Ilala Lodge zum Hwange Main Camp gebracht. Dort werden sie dann von einem Repräsentanten von Somalisa abgeholt, der sie anschließend ins Somalisa Camp für einen 3 Nächte Aufenthalt bringt.

Das Somalisa Camp liegt im Herzen des Hwange Nationalpark, der wegen seiner groβen Elefantenherden als Land der Giganten bekannt ist. Somalisa ist ein authentisches Safaricamp mit afrikanischem Zauber und Eleganz und einmaligen Wildbeobachtungsmöglichkeiten. Seine versteckte Lage auf einer mit Akazien bewachsenen Insel am Rande uralter Auen gewährt atemberaubende Ausblicke auf die Savanne des Kennedy Vlei.

Nur sechs elegant eingerichtete Zelte mit en-suite Badezimmer, Spültoilette und einer romantischen open-air Dusche bilden dieses Camp. Das Dekor erinnert an alte Zeiten, vom Kolonialismus bis hin zu den Stämmen Afrikas, und scheint Legenden aus allen Ecken dieses mystischen Kontinents zu erzählen. Das eindrucksvoll gestaltete Hauptgebäude und der Pool überblicken die Pfanne, auf der sich allerhand Wild versammelt – eine Sternstunde für Tierliebhaber.

Solarenergie sorgt für Beleuchtung und Komfort ohne die Umwelt negativ zu beeinflussen. Die Lounge und der Speisebereich befinden sich unter schattenspendenden Baumriesen und die Zimmer sind durch gut ausgetretene Elefantenpfade mit dem Hauptgebäude verbunden.

Die angebotenen Aktivitäten beinhalten Safaris zu Fuß– geführt von qualifizierten und passionierten Guides, die gern ihr Wissen und ihre Liebe zur Wildnis mit den Gästen teilen – Wildbeobachtungsfahrten, bei Dunkelheit auch mit Scheinwerfern, und Besuche von Außenverstecken die hervorragende Beobachtungsmöglichkeiten bieten. Unter anderen zählen Elefanten, Kudus, Rappenantilopen, Zebras, Gnus, Spieβböcke, die vom Aussterben bedrohte Pferdeantilope, Büffel, Breitmaulnashorn, Löwe, Leopard und Hyäne zu den Bewohnern dieser Gegend. Während der Regenzeit ist der Kennedy Vlei mit einer Farbpracht an Wildblumen überzogen und – wenn die Gegend langsam wieder austrocknet – kehren riesige Herden von Büffeln, Zebra und Elefanten zurück.

Tag 5, 6 & 7: Camp Amalinda, Matopo Nationalpark, Simbabwe

Am Morgen werden die Gäste zum Main Camp gebracht, verbunden mit einer Safarifahrt, von wo aus der Transfer zum Camp Amalinda folgt, wo die Gäste 3 weitere Nächte verbringen.

Camp Amalinda, gleich in der Nähe von Bulawayo, der zweitgrößten Stadt Zimbabwes, liegt eingebettet zwischen Granitkuppeln und Anhöhen der Matopo Hügel und bietet eine der weltweit eindrucksvollsten Felskulissen.

Amalinda besteht aus neun Zimmern mit Strohdach, einschlieβlich zwei Honeymoon-Suiten, die, versteckt in einem uralten Unterschlupf der Buschmänner zwischen riesigen Granitblöcken erbaut wurden und beeindruckende Aussichten auf die Matopo Hügel bieten. Das Hauptgebäude des Camps beherbergt eine Bibliothek, einen Schachraum zwischen den Baumkronen und einen Speiseraum unter freiem Himmel mit riesigem Teakholztisch. Eine natürlich entstandene Höhle wurde in einen Weinkeller verwandelt, der gute Tropfen für Abende in der Boma und um das Lagerfeuer bereitstellt. Herrlich entspannen kann man sowohl im Swimming Pool mit guter Aussicht auf ein Wasserloch, an das die Tiere zum Trinken kommen, oder im ausgezeichneten Spa.

Die angebotenen Aktivitäten beinhalten Wildbeobachtung sowohl vom Fahrzeug aus, als auch zu Fuβ. Der Artenreichtum an Säugetieren und Vögeln ist überwältigend, v.a. die Dichte an Leoparden und Felsadlern beeindruckt, außerdem wird die Gegend von einer Population der äußerst seltenen Spitzmaulnashörnern bewohnt. Etwas ruhiger und entspannter geht es bei einer Fahrt in die Granithügel zu, bei einem Besuch von Cecil John Rhodes Grabstätte mit atemberaubender Aussicht, oder bei einem Besuch der Matabele Kultur.

Tag 8: Safari Ende, Transfer zum Bulawayo Airport

Ende der Safari

http://www.ilalalodge.com/

http://www.africanbushcamps.com/bush-camps-zimbabwe/somalisa-camp

http://www.campamalinda.com/

Simbabwe Flugsafari mit LuxuslodgesLuxuscamps stellt Ihnen African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das aufregende Simbabwe vor.