Sambia & Simbabwe Safari geplant in Luxus Camps

Sambia & Simbabwe Safari geplant in Luxus Camps wird Ihnen vorgestellt von Ihrem Safari Spezialisten African Dream Tours für Safaris in Sambia & Simbabwe.

Ich möchte Ihnen heute eine Safari off the beaten track vorstellen. Die Verbindung der beiden spannenden Safari Destinationen spart vor allem durch die einzigartige Möglichkeit eines Bootstransfer vom Lower Zambezi/Sambia nach Mana Pool/Simbabwe über den Zambezi unnötige Kosten und Zeit für Flüge.

12 Nächte beginnend in Sambia und endend in Simbabwe oder umgekehrt:

1 Übernachtung in Lusaka/Sambia im Lusaka Protea Hotel

2 Übernachtungen in South Luangwa/Sambia in der Kapani Lodge (Standardzimmer)

2 Übernachtungen am Luangwa River/Sambia im Mchenja Bush Camp

2 Übernachtungen im Lower Zambezi/Sambia in der Kasaka River Lodge (Standard) oder Chongwe River Camp (Superior)

Bootstransfer vom Lower Zambezi/Sambia nach Mana Pools/Zimbabwe

2 Übernachtungen im Mana Pools/Simbabwe im Ruckomechi Camp 

3 Übernachtungen im Hwange Nationalpark/Simbabwe im Little Makololo
Inklusive aller Transfers von Lusaka/Sambia bis Harare/Simbabwe oder umgekehrt.

Basis: fully inklusive, außer eine Nacht in Lusaka mit Übernachtung/Frühstück.

15.05. – 14.06.2013 Preis pro Person US$ 7.850,00

15.06. – 31.06.2013 Preis pro Person US$ 8.550,00

Juli & Oktober 2013 Preis pro Person US$ 8.800,00

August & September 2013 Preis pro Person US$ 8.550,00

Exklusive internationaler Flüge. Für diese Safari empfehlen wir die KLM Flüge, die eine Anreise ohne Zwischenstop in Johannesburg ermöglicht.

Gerne schicke ich Ihnen einen detaillierten Reiseverlauf mit weiteren Informationen oder passe Ihre Safari ganz individuell an. nicole@african-dream-tours.de

Sambia & Simbabwe Safari geplant in Luxus Camps wird Ihnen vorgestellt von Ihrem Safari Spezialisten African Dream Tours für Safaris in Sambia & Simbabwe.

Simbabwe – attraktive Safaris von Ihrem Safari Spezialisten

Simbabwe – attraktive Safaris von Ihrem Safari Spezialisten African Dream ToursIndividualreiseveranstalter für Simbabwe & Safarisoff the beaten track„.

Vor einiger Zeit bekam ich eine spannende E-Mail von einem Partner, der Simbabwe besucht hat und ich möchte diese interessanten Informationen mit Ihnen teilen.

Als ich nach Simbabwe reiste erwartete ich eine Situation ähnlich wie in Tansania in den 1970er Jahren mit heruntergekommenen Hotels, Engpässen, schmutzigen Straßen und einer armen Bevölkerung. Aber es wurde viel in Simbabwe investiert, viele Unterkünfte haben sich erheblichen Renovierungen unterzogen. An den Viktoria Fällen sind diese Unterkünfte sehr empfehlenswert:

Victoria Falls Hotel, Victoria Falls Safari Lodge, Ilala Lodge, Elephant Camp

Andere Regionen bieten ein sehr spannendes Safari Erlebnis:

Bumi Hills Safari Lodge am Karibasee, Ruckomechi Camp und Chikwenya bei Mana Pools, The Hide and Ivory Lodge im Hwange.

Weitere wunderbare Erlebnisse findet man in der Musagano Lodge in den Eastern Highlands.

Es gibt keinen Mangel in der Tierwelt und die Pirschfahrten sind sehr lohnend. Ich fühlte mich völlig sicher und unter freundlichen, stolzen Menschen, die Touristen willkommen heißen. Im Vergleich zu einigen anderen afrikanischen Ländern schien alles sauber und ordentlich. Die Straßen in und aus der Stadt sind beispielhaft. Es gibt keine offensichtlichen Mängel. Die Geschäfte sind voller Waren für die Bedürfnisse von Einheimischen und Touristen gleichermaßen. Simbabwe stellt einen guten Wert dar und es gibt jetzt keine Währung Probleme mit dem US-Dollar als offizielle Währung mehr. Außerdem wird der Euro, SA Rand und britisches Pfund überall akzeptiert. Die natürlichen Ressourcen der Wildtiere, Vögel und atemberaubende Landschaften sowie ein fast perfektes Klima sind schon immer dort gewesen und locken auf ein Neues zum Entdecken.

Simbabwe – attraktive Safaris von Ihrem Safari Spezialisten African Dream ToursIndividualreiseveranstalter für Simbabwe & Safaris „off the beaten track„.