Hochzeitsreise Tansania Safari & unberührte Strände

Hochzeitsreise Tansania Safari & unberührte Strände am Indischen Ozean wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Tansania.

Wußten Sie schon, dass Sansibar sich in einem Archipel befindet und dass eine zweite, wesentlich weniger touristische Insel namens Pemba existent ist?

Speziell für Hochzeitsreisende bieten sich die doch abgelegenen Orte an, aber natürlich auch für die Individualisten unter Ihnen, die etwas Neues entdecken möchten. Auf Pemba gibt es nicht so viele Unterkünfte wie auf Sansibar, aber die luxuriöse Varianten sind hier zu Hause.

Ich möchte Ihnen hier eine neue Unterkunft vorstellen – das Aiyana, ever blooming. Das Haus bietet 10% Rabatt für Hochzeitsreisende und wer 4 Nächte hier genießt, bekommt die 5 Nacht geschenkt.

Den Strand kombinieren wir gerne mit einer Safari auf dem Festland. Hier können wir auch wunderschöne Highlights planen. Zum Beispiel bieten wir ohne Aufpreis ein romantisches Candle Light Dinner in der Serengeti im Mapito Tented Camp unter dem Sternenzelt Afrikas an.

Ich freue mich Ihre Hochzeitsreise nach Tansania persönlich planen zu dürfen. Mailen Sie mir oder rufen Sie mich direkt unter 0172-2747874 an.

Hochzeitsreise Tansania Safari & unberührte Strände am Indischen Ozean wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Tansania.

Serengeti Safari – Gnu Migration im Mapito Tented Camp im Juni

Serengeti Safari – Gnu Migration im Mapito Tented Camp im Juni wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für die Serengeti und das nördliche Tansania.

Wie jedes Jahr wandert im Juni die Gnu Migration durch das Mapito Tented Camp und auch dieses Jahr beginnt für unsere Kunden, die sich für eine Safari in der Serengeti in dieser Jahreszeit entschieden haben, eine spannende Zeit. Der Camp Manager hat uns wissen lassen, dass die Gnu Herde sich in 2 Teile aufgeteilt haben. Die Hauptgruppe hat sich in den westlichen Korridor aufgemacht und der andere Teil der riesigen Migration verweilt noch im Lake Ndutu Bereich, um in den nächsten Wochen Richtung Nordwesten zu ziehen.

Tatsächlich planen wir aber schon die Safaris unserer Gäste für in Juni 2015 im Mapito Tented Camp und möchten Ihnen dazu folgende Safari vorstellen:

 

Tag 1

Ankunft Kilimanjaro

Meet & Greet

Safari Briefing

Übernachtung & Halbpension in der Rivertrees Country Lodge, Arusha.

Tag 2

Besuch des Arusha Nationalparks.

Übernachtung & Vollpension in der Rivertrees Country Lodge, Arusha.

Tag 3

Fahrt in den Tarangire NationalparkPirschfahrt.

Übernachtung & Vollpension in der Rift Valley Lodge

Tag 4

Fahrt in den Lake Manyara Nationalpark. Pirschfahrt.

Übernachtung & Vollpension Rift Valley Lodge

Tag 5

Fahrt in die Serengeti – Pirschfahrt.

Übernachtung & Vollpension im Mapito Tented Camp

Tag 6

Ein ganzer Tag mit Pirschfahrt in der Serengeti.

Übernachtung & Vollpension im Mapito Tented Camp

serengeti-Migration.jpg

Tag 7

Fahrt in den Ngorongoro Krater. Pirschfahrt.

Übernachtung & Vollpension in der Country Lodge

Tag 8

Rückfahrt nach Arusha & Fug nach Sansibar

Transfer zum Strand

Tag 8 -12

4 Nächte im Ngalawa Beach Village mit Vollpension

Tag 12

Spicetour & Stonetown

Auf dem Weg von Ihrer Strandunterkunft nach Stonetown erleben Sie die berühmte Gewürztour auf der Gewürzinsel. Sie lernen nicht nur alles über die lokalen Gewürze, sondern auch über Kräuter und deren traditionell genutzte medizinische Wirkung, sowie Kosmetik und ursprüngliche Gerichte. Nach der Tour laden wir Sie zum Lunch und Probieren der Früchte und Kräuter ein.

Wir möchten Ihnen Stonetown zweigen und die historische Stadt mit seinem Flair von 1.001 Nacht. Sie besuchen das Houses of Wonders, The Palace Museum und das Arabische Fort. Erleben Sie die quirligen Märkte der Hauptstadt Zanzibars sowie den Mix aus Moscheen und Kirchen.

Übernachtung & Frühstück im Dhow Palace Hotel

Tag 8

Transfer zum Flughafen

 

Inklusive:

Alle Transfers im privaten Fahrzeug

7 Tage private Safari für 2 Personen

Transfers & Pirschfahrten auf Safari im Landcruiser oder Landrover mit zu öffnendem Dach zur besseren Sicht/Beobachtungsmöglichkeit.

Eigener englisch-sprechender Guide/Fahrer

Alle Eintrittsgelder

3 L Mineralwasser pro Person pro Tag im Fahrzeug

Kaffee & Tee zu den Picknicks

 

Exklusive:

Internationale Flüge

Visa

Trinkgelder

Persönliche Belange

Getränke in den Lodges.

 

Preis pro Person im Doppelzimmer für die Safari: US$ 4.110,00

Aufpreis für die Hatari Lodge im Arusha Nationalpark US$ 170 pro Person.

Aufpreis für eine weitere Nacht im Mapito Tented Camp in der Serengeti US$ 440 pro Person.

Preise nur gültig in Verbindung mit dem oben genannten Paket.

 

Serengeti Safari – Gnu Migration im Mapito Tented Camp im Juni wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für die Serengeti und das nördliche Tansania.

 

 

 

Selbstfahrer Safari in Tansania

Selbstfahrer Safari in Tansania wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das besondere Tansania.

Oft werde ich nach Selbstfahrer Safaris in Tansania gefragt und müßte bis jetzt immer verneinen, da der Tansanische Staat in den Parks nur Ihre lokalen ausgebildeten Fahrer/Guides erlaubt zu fahren. Nun haben wir ein schönes Programm aufgesetzt für die, die gerne selber fahren möchten und zwar werden Sie begleitet von einem Guide, der im Notfall über Richtungen, Fahrtechniken u.ä. beraten kann.

Ich möchte Ihnen eine von zwei Safaris vorstellen:

Tag 1

Ankuft, Meet & Greet. Fahrt zum Rivertrees Country Inn. Hier genießen Sie den Flair & bekommen ein umfangreiches Briefing für Ihre Safari.

Übernachtung & Dinner, Frühstück Rivertrees Country Inn

Tag 2

Ein 2. Tag in Arusha mit Blick auf den Kilimanjaro und Mount Meru. Genießen Sie die Umgebung oder erleben Sie einen erste Pirschfahrt im Arusha Nationalpark oder wandern Sie entlang des Mount Meru mit Besuch eines Dorfes.

Frühstück,Übernachtung & Dinner/Frühstück Rivertrees Country Inn

Tag 3/4

Heute fahren Sei nach Sinya -einer privaten Konzession (Hatari Lodge), westlich vom Kilimanjaro und entlang der Parkgrenze zum Amboseli, Kenia. Ein Stück unberührte Safariwelt und traditionelle Masaidörfer. Wanderungen durch die Konzession mit einem bewaffneten Masai sind hier die Highlights.

2 Übernachtungen im Kambi ya Tembo – alle Mahlzeiten inklusive.

Tag 5/6/7

Von Sinya geht es nach Karatu, einem freundlichen Dorf in der Ngorongoro Highlands. Von hier aus besuchen Sie den Lake Manyara Nationalpark, den Tarangire Nationalpark, den Ngorongoro Krater & erleben Sie einen Wanderung in den nördlichen Ngorongoro Highlands. Aktive können das Dorf mit seinen Märkten besuchen oder kleine Spaziergänge auf der Kaffeeplantage unternehmen oder mit Mountainbikes das Farmgelände erkunden.

3 Übernachtungen im Ngorongoro Farmhouse – alle Mahlzeiten inklusive

(hier können Sie 3 Nächte Serengeti im Mapito Tented Camp ergänzen)

Tag 8

Rückfahrt nach Arusha. Übernachtung & Dinner/Frühstück Rivertrees Country Inn

Preis pro Person 9 Tage US$ 2.999,00 bei 2 Personen

Preis pro Person 12 Tage (Serengeti) US$ 3.999,00 bei 2 Personen

inklusive: Transfers im privaten Wagen, 3x Halbpension Arusha, 5x Vollpension auf Safari, 8 Tage Safarifahrzeug inklusive Steuern & Versicherung, Kühlbox & Fernglas im Fahrzeug, professioneller Guide, Karten von Tansania, 3 l Mineralwasser pro Person pro Tag im Fahrzeug, Flying Doctor Versicherung (erste Hilfe am Unfallort & Rettungsflug)

exklusive: internationale Flüge, persönliche Belange, Visa, Trinkgelder, Getränke, Eintrittsgelder für die Nationalparks (zu zahlen bei Einfahrt, wenn Selbstfahrer), Ngorongoro Crater Service Fees.

Selbstfahrer Safari in Tansania wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, IhremIndividualreiseveranstalter für das besondere Tansania.