Fish River Canyon – Namibia

Im Süden Namibias befindet sich eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten im südlichen Afrika – der Fish River Canyon, einer der größten Canyons der Welt.

Der Fish River ist mit 660 km der längste Fluss Namibias und entspringt im östlichen Naukluft- Massiv und mündet in der Oranje.

Fish_River_CanyonInmitten der Halbwüstenlandschaft hat der Fluss eine spektakuläre Schlucht in das Gestein gegraben die an einigen stellen bis zu 27 km breit und bis zu 550 m tief ist.

Am besten besucht man den Fish River Canyon zwischen März und April wenn der Fluss sich in einem reißenden Strom durch die Canyons gräbt.

Von Keetmanshoop kann man gut einen Tagesausflug mit einem Geländewagen zu den Aussichtspunkten am Ostrand der Schlucht machen. Die Canyonlandschaft kann auch von belastbaren Wanderern zu Fuß erkundet werden.

Unsere beliebtesten Unterkünfte im Fish River Canyon:

Mail_African_Dream_Tours