Kampala/Entebbe – Uganda

Die Hauptstadt des Lands Uganda, Kampala, liegt nicht weit entfernt vom Viktoriasee und ist das wichtigste Wirtschafts- und Geschäftszentrum des Landes. Hier leben an die 1,35 Millionen Ugander.

Uganda_Trecking_KampalaBei einer Stadtrundfahrt sollte man unbedingt das Parlament des Königreichs Buganda, welches sich im Stadtteil Namirembe befindet, besichtigen. Auch die römisch-katholische Rubaga-Kathedrale und die anglikanischen Namirembe-Kathedrale sind ein Anziehungspunkt für viele Besucher. Viele alte Gebäude erscheinen heute wieder in einem modernen Glanz.

Außerhalb der Stadt befinden sich die Kasubi Tombs, die Grabstätte der Könige von Buganda. Diese wurden im Jahre 2011 von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. In der Stadt gibt es außerdem sehr bekannte Universitäten, unter anderem die Makerere Universität, die erste Universität Ugandas. Sie zählt mit einer Studentenzahl von mehr als 30.000 mit zu den größten in Zentral- und Ostafrika.

Nahe Kampala befindet sich Entebbe, die Hauptstadt Ugandas während der Kolonialzeit. Hier befindet sich der internationale Flughafen und der Viktoriasee liegt nicht weit entfernt, so dass dieses Ziel sich zur Entspannung nach einem internationalen Fluges interessant darstellt.

Unsere beliebtesten Unterkünfte in Kampala & Entebbe:

Mail_African_Dream_Tours