Milele Villas – Sansibar – Tansania

Eine entspannte, friedvolle Atmosphäre bieten die Milele Villas, welche im Nord-Westen der Insel Sansibar in der Nähe der Städte Ngunwi und Kendwa liegen.

Die beiden Villen „Lisa“ und „Tatu“ sind die ersten umweltfreundlichen Villen auf Sansibar, die über eine selbst regenerierende Anlage verfügen. Strom wird durch ein Windrad und Warmwasser durch Solarenergie erzeugt.

Tansania_Safari_Milele_Villas

Lisa ist eine großzügig gebaute Villa mit offenen, hohen Decken und verfügt über drei Schlafzimmer mit Doppel- und Einzelbetten sowie zwei Zusatzbetten im oberen, offenen Bereich. Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Deckenventilator, Bad mit Dusche und Universalsteckdosen. Der Tag klingt am Swimming Pool aus oder mit den Farben des Sonnenuntergangs über dem Meer von der Veranda aus.

Die Villa Tatu ist benannt nach dem swahilischen Wort drei, da die Villa in drei Sektionen unterteilt ist. Im mittleren Teil befindet sich eine ausgestattete Küche mit Sitzbereich und Blick auf den kristallklaren Ozean. In den beiden äußeren Sektionen sind jeweils Schlafzimmer mit Doppelbetten vorzufinden, welche mit WC und Dusche ausgestattet sind.

In beiden Villen bereitet jeweils ein Chefkoch alles was Sie wünschen, vom frischen gefangenen Fisch und Barbecue mit Fleisch bis hin zu frischem Gemüse und exotischen Früchten.

Die paradiesischen Strände bieten viele Attraktionen und die Milele Villas sind umgeben von hundert Jahre alten Affenrotbäumen und Mangroven. Abends können Sie den afrikanische Sternenhimmel auf der Terrasse entdecken.

BACKMail_African_Dream_Tours