Linyanti Sümpfe – Botswana

Die fast tropische Sumpflandschaft des Linyanti bildet den nordwestlichen Teil des Chobe Nationalparks und ist ein starker Kontrast zu der wüstenähnlichen Savute Landschaft.

Botswana_Safari_Linyanti_Suempfe

Offene Flutebenen, Sümpfe, Inseln mit Palmen und Lagunen zeichnen den nordwestlichen Teil des Chobe Parks aus. Bei Pirschfahrten entlang des Linyanti Flusses und der Sümpfe kann man zahlreiche Tiere und Vögel beobachten.

Die mit Papyrus umsäumten Flussläufe und das mit Jackelberry und Leberwurstbäumen bewachsene Ufer ist der ideale Lebensraum für Flusspferde, Krokodile, Wasserböcke, Zebras, Gnus und Impalas. Außerdem kann man in der paradiesischen Landschaft Giraffen Paviane, Warzenschweine, Büffel, Löwen, Leoparden, Wildhunde und Hyänen antreffen.

Unsere beliebtesten Unterkünfte in den Linyanti Sümpfen:

Mail_African_Dream_Tours