Uganda – Gorilla Trecking

Weites, grünes Land, viele Seen und freundliche, lachende Menschen machen Uganda zur Perle Afrikas.

Uganda_Gorilla_TreckingEntebbe, Uganda, bietet Raum zur Entspannung nach einem Langstreckennachtflug bevor Sie sich am folgenden Tag mit Ihrem eignen Guide/Fahrer und Geländewagen auf in den weit-entfernten Murchison Falls Nationalpark im Norden des Landes machen.

Hier erkunden Sie die Umgebung der Murchison Wasserfälle, später geht es weiter zum Schimpansen Trecking in den Kibale Nationalpark. Erleben Sie auch den Queen Elizabeth Nationalpark mit seiner vielfältigen Landschaft sowie den Süden des Parks, die Ishasha Region mit seinen Baum-kletternden Löwen.

Nach Überschreitung der Landesgrenze zu Ruanda fahren Sie durch das “Land der tausend Hügel“ in den Volcanoes Nationalpark, die Heimat der majestätischen Berggorillas. Bei einem Gorilla-Trecking besteht die Möglichkeit die faszinierenden Primaten aus unmittelbarer Nähe zu betrachten.

Abrunden können Sie diese Safari am Kivusee, der von steilen, grün bewachsenen Hügeln umschlossen ist und somit der ideale Zufluchtsort zur Erholung nach einer anstrengenden Safari mit unglaublich vielen Eindrücken ist.

Mail_African_Dream_Tours