Wanderwege in Ruanda zertifiziert durch das deutsche Wanderinstitut – die Krönung das Gorilla Trecking

Wanderwege in Ruanda zertifiziert durch das deutsche Wanderinstitut – die Krönung das Gorilla Trecking

Wanderwege in Ruanda zertifiziert durch das deutsche Wanderinstitut – die Krönung das Gorilla Trecking wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Ruanda und das Gorilla Trecking.

Ruanda bietet einzigartige Wanderwege u.a. im einem der ältesten Regenwälder dieser Erde. Diese interessante Routen wurden nun tatsächlich vom deutschen Wanderinstitut als Premiumwanderwege klassifiziert.

Häufig stellt sich die Frage was vor und nach einem Gorilla Trecking geplant werden soll. Einige Gäste sind auf der Suche nach dem Großwild und reisen weiter nach Tansania oder Kenia. Andere Gäste kennen diese Safari Destinationen schon und möchten sich voll und ganz auf Ruanda oder/und Uganda konzentrieren. Mit dem Nyungwe Nationalpark und seinen Wanderwege möchte ich eine noch ungewöhnliche Kombination anbieten, aber dieser Regenwald beherbergt auch Schimpansen.

Das One & Only Nyungwe House bietet sämtlichen erdenklichen Luxus in dieser grandiosen Kulisse.

Ich freue mich über Ihre Anfrage zu Ihrer Safari in Ruanda mit einem Gorilla Trecking sowohl als auch einen Schimpansen Trecking und wunderbaren Wanderwegen. nicole@african-dream-tours.de

Wanderwege in Ruanda zertifiziert durch das deutsche Wanderinstitut – die Krönung das Gorilla Trecking wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Ruanda und das Gorilla Trecking.

Sanctuary Gorilla Forest Camp – Uganda Gorilla Trecking im Bwindi

Sanctuary Gorilla Forest Camp – Uganda Gorilla Trecking im Bwindi

Sanctuary Gorilla Forest CampUganda Gorilla Trecking im Bwindi wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Gorilla Treckings in Uganda und Ruanda.

Ein Gorilla Trecking steht ganz häufig in der Wunschliste oben bei den Afrika-erfahrenden Reisenden und es gibt zwei Länder zwischen denen man sich entscheiden kann und warum ich in Uganda das Sactuary Gorilla Forest Camp auswähle, um es hier vorzustellen, ist einfach, denn nur von diesem Camp bekommen wir regelmäßig die Meldung, dass die Gorillas zu Besuch waren. Dieses kleine Luxuscamp liegt in einer einzigartigen Umgebung und abgelegen von den anderen Anbietern. Hier gibt es sogar spannende Begegnungen mit den lokalen Batwa Pygmäen. Zusätzlich läßt sich das soziale Engagement sehen, denn ein Krankenhaus und eine Schule werden direkt mit Projekten unterstützt.

Wer sich für eine Reise nach Uganda kombiniert mit viel Wild in der Serengeti oder Masai Mara entscheidet, kann auch von Sondertarifen profitieren. Sanctuary bietet Sondertarife an: 4-6 Nächte 30 % sparen, mehr als 7 Nächte 40% sparen.

Ich freue mich über Ihre Anfrage zu Ihrem Gorilla Trecking und Safari unter nicole@african-dream-tours.de

Sanctuary Gorilla Forest CampUganda Gorilla Trecking im Bwindi wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Gorilla Treckings in Uganda und Ruanda.

Gorilla Trecking und Masai Mara Kenia Safari – neue Flugverbindung

Gorilla Trecking und Masai Mara Kenia Safari – neue Flugverbindung

Gorilla Trecking und Masai Mara Kenia Safari – neue Flugverbindung wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Safari in Kenia und Gorilla in Uganda.

Ich freue mich mitteilen zu können, dass eine Kombination von Uganda dem einzigartigen Gorilla Trecking und der Großwildsafari in der Masai Mara, Kenia nun einfacher wird, denn Aerolink Uganda bietet ab dem 1. Juni 2019 einen Flug von Kihini, nähe des Gorilla Treckings über Entebbe nach Kisumu, Masai Mara, Kenia, wo dann auch alle Einreiseformalitäten für Kenia erledigt werden können, an.

Hier mal ein Vorschlag für eine Gorilla Trecking Safari in Uganda.

Tag 1 

Ankunft in Entebbe – Meet & Greet 

Tranfer zur Unterkunft  

Übernachtung & Frühstück in der Unterkunft Ihrer Wahl

Luxus: Lake Victoria Serena 

Mittelklasse: 2 Friends Beach Hotel 

Budget: Papyrus Guest House 

Tag 2 

Transfer zum Lake Mburo Nationalpark

Bootsfahrt am Nachmittag 

Übernachtung & Vollpension in der Unterkunft Ihrer Wahl

Luxus: Mihingo Lodge 

Mittelklasse: Rwakobo Rock 

Budget: Empogo Lodge 

Tag 3 

Pirschfahrt am Morgen 

Transfer zum Bwindi Nationalpark 

Übernachtung & Vollpension in der Unterkunft Ihrer Wahl  

Luxus: Mahogany Springs 

Mittelklasse: Buhoma Haven Lodge

Budget: Ride for Woman 

Tag 4 

Gorilla Trecking

Übernachtung & Vollpension in der Unterkunft Ihrer Wahl (s.o.)

Tag 5 

Flug nach Entebbe mit dem Anschluss auf Ihre Maschine in die Masai Mara.

Inklusive:Unterkunft im Doppelzimmer, Mahlzeiten wie aufgeführt, alle Transfers, Gorilla Trecking, Flug Kihihi – EBB 

Exklusive:Internationale Flüge, Visa, Versicherungen, Getränke, Trinkgelder, persönliche Belange

Wichtige Information: Gorilla Trecking Permits können erst bestätigt werden, wenn wir US$ 600 pro Person an die Behörden weitergeleitet haben und deren Bestätigung vorliegt. 

Ich freue mich über Ihre Anfrage zu Ihrer Uganda & KeniaSafari unter nicole@african-dream-tours.de

Gorilla Trecking und Masai Mara Kenia Safari – neue Flugverbindung wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Safari in Kenia und Gorilla in Uganda.

Safari Kombination der Masai Mara, Kenia mit ihrem Großwild Afrikas und Uganda Gorilla Trecking

Safari Kombination der Masai Mara, Kenia mit ihrem Großwild Afrikas und Uganda Gorilla Trecking wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Kenia Luxus Safaris und Uganda Gorilla Treckings.

Ein Gorilla Trecking in Uganda im Bwindi Nationalpark bietet eines der Highlights im Regenwald. Häufig aber wünschen sich die Gäste anschließend auch Großwild in großer Fülle zu erleben. Dies ist in Uganda nicht ganz so zahlreich möglich. Uganda hat wunderschöne Landschaften und bietet ganz sicher einzigartige Erlebnisse an einem ausklingenden Tag bei einer Bootstour, aber wer das erste Mal sich einer Safari widmet, möchtet sicher gehen, dass die Sichtung des Großwildes garantiert ist und da kommt Kenia und die Masai Mara ins Spiel. Zuvor war es recht kompliziert die beiden Destinationen miteinander zu verbinden und auch jetzt verliert der Reisende einen Tag, aber das ist sicherlich akzeptabel für diese wunderbare Safari Kombination. Vom 1. Juni 2019 an gibt es eine Verbindung aus der Masai Mara nach Entebbe ohne wie zuvor zurück nach Nairobi zu fliegen. Von Entebbe gibt es den regulären Anschluss zum Kihihi Flugfeld, welches das nächste zu den Unterkünfte der Region zum Gorilla Trecking ist. Aber vergessen Sie nicht, die Flugkilometer haben auch Ihre Kosten und auch das Gorilla Trecking beutelt die Safari Kasse recht stark, aber es sind diese Erlebnisse, die der Safari Gast nur einmal im Leben genießt.

Die Kombination von den Sanctuary Unterkünfte – dem Sanctuary Olonana in der Masai Mara und dem Sanctuary Gorilla Forest Camp bieten wahrlich einen Safari Luxus der Extraklasse.

Diese einzigartigen Safari Momente brauchen besondere Orte. Freue mich über Ihre Anfrage zu Ihrer Safari und/oder Gorilla Trecking. nicole@african-dream-tours.de

Safari Kombination der Masai Mara, Kenia mit ihrem Großwild Afrikas und Uganda Gorilla Trecking wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Kenia Luxus Safaris und Uganda Gorilla Treckings.

Uganda Safari & Gorilla Trecking

Uganda Safari & Gorilla Trecking wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Experten für Gorilla Treckings in Uganda.

Heute liegt mir am Herzen einige Pressemitteilungen über Uganda, die Perle Afrikas aufzunehmen und eine Gegendarstellung abzugeben.

Berichtet wird, dass die Sicherheitslage zu Reisen nach Uganda angespannt ist. Bei Protesten ausgelöste durch Inhaftierungen von Oppositionspolitikern wären Menschen zu Tode gekommen. Reisende sollte Menschenansammlungen meiden.

Vorab Menschenansammlung zu meiden rät das Auswärtige Amt fast für jedes Reiseland und deshalb ergibt sich daraus nicht, dass das Reiseland unsicher ist. Gleichermaßen ist dies in Uganda einzuschätzen. Es gab isolierte Vorkommen im Land und darauf folgten Verhaftungen durch die Polizei Ugandas. Die Demonstrationen in der Hauptstadt Kampala fanden im Stadtzentrum statt. Unsere Gäste kommen in Entebbe dem internationalen Flughafen an, der mindestens eine Stunde Fahrtzeit und ca. 50 km entfernt von den Demonstrationen liegt. Die erste Übernachtung nach dem Langstreckenflug genießen die Gäste von African Dream Tours hier in Entebbe am Viktoria See und am nächsten Morgen geht es auf Safari in den Busch.

Die Vorkommnisse haben sich auch nicht wiederholt oder ausgeweitet. Das sollte hier auch deutlich gesagt werden. Schauen Sie sich diesen friedlichen Ort an. Kampala steht auch nicht stellvertretend für das ganze Land. Tatsächlich meiden Sie bei einer USA Reise in einer Stadt Ihrer Wahl auch die Slums und gehen dort nicht auf Entdeckungstour. Allerdings gibt es dafür keine Warnungen der Presse.

Genießen Sie die Vielfalt Ugandas von der Pirschfahrt und Bootssafari im Murchison Falls Nationalpark oder Queen Elizabeth Nationalpark über das Schimpansen Trecking im Kibale, sowie dem Gorilla Trecking im Bwindi Nationalpark.

Final möchte ich Sie wissen lassen, dass wie auch immer Pressemitteilungen veröffentlicht werden, Ihre Sicherheit für uns immer an erster Stelle steht. Hier mag bemerkt sein, dass eine Safari ganz andere Herausforderungen bergen kann als eine Demonstration in Kampala, aber wir räumen für Sie diese professionell vorab aus dem Weg und sorgen dafür, dass Sie sich rundum wohl und sicher fühlen. Das ist die Passion von African Dream Tours und können Sie von all meiner Kundschaft erfahren.

Ich freue mich über Ihre Anfrage zu Ihrer Uganda Safari. nicole@african-dream-tours.de

Uganda Safari & Gorilla Trecking wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Experten für Gorilla Treckings in Uganda.

 

 

Uganda Safari – Murchison Falls, Kabale Forest, Queen Elisabeth Nationalpark, Bwindi, Lake Mburo

Uganda SafariMurchison Falls, Kabale Forest, Queen Elisabeth Nationalpark, Bwindi, Lake Mburo wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Uganda.

Uganda bietet nicht nur Gorilla und Schimpansen, sondern auch Großwild. Landschaftlich extrem reizvoll stellt sich Uganda von einer beeindruckenden Szenerie und weiter Savanne über Regenwald bis durch Flüsse gespeiste Steppe mit viel Tierwelt dar.

Leider sind die Uganda Safaris komplett individuell zu planen auch sehr kostspielig, so dass ich hier einmal eine Tour vorstellen möchte, die von meinem Partner vor Ort aufgesetzt ist und in Kleingruppen durchgeführt wird. Tatsächlich eine Überlegung wert, da ich diese Empfehlung auch mit gutem Gewissen tätigen kann. Die Safari ist sehr abwechslungsreich geplant und bietet wirklich das beste von Uganda.

11 Tage Paket (18. Jan. 19 / 15. Feb. 19 / 15. März 19 / 19. Apr. 19 / 17. Mai 19 / 21. Juni 19 / 19. Juli 19 / 16. Aug. 19 / 20. Sept. 19 / 18. Okt. 19 / 15. Nov. 19 / 20. Dez. 19

Reisepreis = US$ 3.260

Gorilla & Schimpansen Permits = US$ 750

Einzelzimmeraufschlag: US$ 520

Uganda_Safari

Tag 1: Ankunft, Transfer, Übernachtung & Frühstück im Papyrus Guest House

Tag 2: Fahrt von Kampala nach Murchison Falls, Stop im Ziwa Rhino Sanctuary, Übernachtung & Vollpension in der Pakuba Safari Lodge

Tag 3: Pirschfahrt im Murchison Falls Nationalpark und Bootsfahrt zu den Murchison Falls, Übernachtung & Vollpension in der Pakuba Safari Lodge

Tag 4: Fahrt nach Hoima, auf der Route Besuch der Bomu Frauengruppe, Übernachtung & Vollpension in der Hoima Cultural Lodge

Tag 5: Fahrt zum Kibale Nationalpark und Wanderung in Bigodi Wetland am Nachmittag, Übernachtung & Vollpension in den Kibale Guest Cottages

Tag 6: Schimpansen Trekking und danach Fahrt in den Queen Elisabeth Nationalpark, Übernachtung & Vollpension in der Park View Safari Lodge

Tag 7: Pirschfahrt und Bootsfahrt im Queen Elisabeth Nationalpark, Übernachtung & Vollpension in der Park View Safari Lodge

Tag 8: Fahrt in den Bwindi Nationalpark, auf dem Weg in der Ishasha Region Suche nach den raren, baumkletternden Löwen, Übernachtung & Vollpension im Mahogany Springs

Tag 9: Gorilla Trecking, Übernachtung & Vollpension im Mahogany Springs

Tag 10: Fahrt zum Lake Mburo, Zwischenstop im Igongo Kulturmuseum, Bootsfahrt in den Abend entlang des Mburo Sees, Übernachtung & Vollpension im Rwakobo Rock

Tag 11: Pirschfahrt am frühen Morgen im Lake Mburo Nationalpark, Fahrt zurück nach Entebbe und Transfer zum Flughafen zu Ihrem internationalen Flug nach Hause oder gerne nach Kenia, um die Masai Mara mit ganz viel Großwild zu ergänzen.

Freue mich über Ihre Anfrage, gerne plane ich auch eine Uganda Safari für Sie individuell. Lassen Sie mich wissen, was Ihre Wünsche sind.

nicole@african-dream-tours.de

Uganda SafariMurchison Falls, Kabale Forest, Queen Elisabeth Nationalpark, Bwindi, Lake Mburo wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Uganda.

 

Kenia & Tansania Luxus Safari von der Masai Mara über die Serengeti zum Ngorongoro Krater nach Sansibar

Kenia & Tansania Luxus Safari von der Masai Mara über die Serengeti zum Ngorongoro Krater nach Sansibar wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Kenia & Tansania.

Eine Safari in Ostafrika kann voller tierischer Begegnungen sein. Auch hier wie bei jeder Safari steht und fällt das Gelingen mit dem Guide. In Ostafrika ist es gängiger die Safari mit eigenem Fahrer und Guide in einer Person zu gestalten, was definitiv die Kosten niedriger hält als eine Flugsafari. Aber die Flugsafari hat auch seine ganz besonderen Vorteile, verbinden wir hier auf einer Safari unter anderem auch private Konzessionen, die mehr Möglichkeiten auf der Pirschfahrt ermöglichen. Hierzu habe ich schon mal hier ausführlich berichtet.

Elewana ist ein Verbund von Luxus Lodges und Luxus Camps, die wunderbar über Kenia und Tansania verteilt sind. Um eine Flugsafari mit diesen grandiosen Unterkünfte plus super-geschulten Team und einzigartigen Guides erschwinglicher zu machen bieten wir hier ein 3 = 2 Nächte Spezial an.

Dies sind die teilnehmenden Unterkünfte für Kenia:

Lewa Safari Camp, Kifaru House, Elsa’s Kopje Meru, Loisaba Tented Camp, Loisaba Star Bed, Sand River Masai Mara, Elephant Pepper Masai Mara, Tortilis Camp Amboseli, Afrochic Diani Beach 

Und für Tansania:

Tarangire Treetops, The Manor at Ngorongoro, Serengeti Pioneer Camp, Serengeti Migration Camp, Kilindi Zanzibar 

PS wohl eines der bezaubertsten Unterkünfte auf Sansibar ist für mich das Kilindi. Erleben Sie pure Erholung in Swahili Atmosphäre mit einzigartiger Privatsphäre.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage zu Ihrer Flugsafari in Kenia oder Tansania. nicole@african-dream-tours.de

Kenia & Tansania Luxus Safari von der Masai Mara über die Serengeti zum Ngorongoro Krater nach Sansibar wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Kenia & Tansania.

 

Luxus Flugsafari mit &Beyond in Kenia, Tansania, Botswana, Südafrika

Luxus Flugsafari mit &Beyond in Kenia, Tansania, Botswana, Südafrika wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für Safaris in Kenia, Tansania, Botswana, Südafrika.

Heute möchte ich Ihnen eine Luxus Safari par Excellence mit &Beyond dem einzigartigen Safari Experten vorstellen.

Die Highlights Afrikas verbunden in einer Safari stellt sich in einer faszinierender Abenteuerreise quer über den Kontinent von den Gorillas über die große Gnu Migration bis zu den Victoria Fällen und dem Okavango Delta bis zum Krüger Nationalpark dar.

Schauen Sie selbst, &Beyond zeigt mit einem eindrücklichen Film wie diese Abenteuerreise aufgebaut ist.

Ich freue mich über Ihre individuelle Anfrage zu Ihrer persönlichen Safari. nicole@african-dream-tours.de

Luxus Flugsafari mit &Beyond in Kenia, Tansania, Botswana, Südafrika wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für Safaris in Kenia, Tansania, Botswana, Südafrika.

 

Safari in Sambia & Simbabwe/Botswana und Tansania & Kenia sowie Gorilla Trecking in Uganda geflogen von Ethiopian Airlines Sondertarifen

Safari in Sambia & Simbabwe/Botswana und Tansania & Kenia sowie Gorilla Trecking in Uganda geflogen von Ethiopian Airlines Sondertarifen wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten.

Zu einer Safari gehört die Fluggesellschaft, die einen zur Wunschdestination bringt. Aktuell bietet Ethiopian Airlines Sondertarife für Kurz-entschlossene an.

Fliegen Sie ab Frankfurt im Zeitraum vom 01. August bis zum 10. November 2017 und erleben Sie Uganda mit seinen Gorilla für einen Flugpreis von ab € 559,00 pro Person. Im gleichen Zeitraum fliegen Sie nach Kenia, Nairobi oder Mombasa und einer Großwildsafari für ab € 569,00 pro Person. Genauso erleben Sie eine Tansania Safari in der Serengeti mit der spektakulären Tierwanderung, Kilimanjaro & Dar es Salaam und die Traumstrände von Sansibar für € 569,00 pro Person. Zu den Victoria Fällen fliegen Sie für sagenhafte € 569,00. Von hier aus steht Ihnen eine Safari in Sambia, Simbabwe oder auch Botswana Luxus Safaris offen.

Wer gerne Namibia und seine Weiten erleben möchte, kann hier auch einen besonders guten Tarif mit € 565,00 pro Person buchen. Schließlich fliegt die Ethiopian Airlines sogar auch die Seychellen an, für die die gerne spontan mal einen Seychellen Badeaufenthalt buchen möchten – Preis pro Person € 569,00.

Reisen Sie ab dem 11. November 2017 werden die Tarife noch mal € 30 günstiger. Greifen Sie online zu solange es geht und genießen Sie einzigartige Safaris. Ich berate Sie gerne. Schreiben Sie mir unter nicole@african-dream-tours.de oder rufen Sie mich direkt an.

Safari in Sambia & Simbabwe/Botswana und Tansania & Kenia sowie Gorilla Trecking in Uganda geflogen von Ethiopian Airlines Sondertarifen wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten.

Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark in der Virunga Bergen von Ruanda

Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark in der Virunga Bergen von Ruanda

Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark in der Virunga Bergen von Ruanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Gorilla Trecking Experten für Ruanda.

Das Gorilla Trecking in Ruanda zählt zu den einzigartigen Erlebnissen in Afrika und Gäste sind fasziniert von der Nähe zu den sanften Primaten.

In Kigali hat Anfang Mai die Ruanda Behörden verkündet, dass ab sofort das Permit für das Gorilla Trecking von US$ 750 pro Person auf US$ 1.500 pro Person für alle Besucher ansteigt. Der Anstieg der Gebühr betrifft nicht die Gäste, die bereits Ihre Buchung gemacht haben und das Permit bezahlt ist.

Das Geld kommt den höchst-gefährdeten Tieren zu Gute. Inzwischen konnte ein Anstieg bis zu 950 Berggorillas in der Region der Virunga Berge verzeichnet werden.

Gorilla_Volcans_NP.jpg

Uganda hat aktuell dieses Preislevel noch nicht erreicht. Dies wäre eine Alternative für die Gäste, die diese Kosten nicht tragen können und trotzdem sich den Wunsch von Berggorillas in freier Wildbahn erfüllen möchten.

Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark in der Virunga Bergen von Ruanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Gorilla Trecking Experten für Ruanda.

Ziwa Rhino Sanctuary, Uganda Nashorn Safari

Ziwa Rhino Sanctuary, Uganda Safari wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Uganda.

Heute möchte ich eine positive Meldung aus Uganda zum freudigen Ausklang des Jahres zum Thema Nashorn Population, die doch bedrohlich tief gesunken ist, verkünden.

Während der Weihnachtstage hat die Nashorn Mutter Malaika einem kleinen Nashorn Jungen das Leben geschenkt und somit leben nun 19 Nashörner in der Ziwa Rhino Sanctuary. Damit steht fest, dass das Geburtenprogramm extrem gut funktioniert und soweit bekannt die höchste Fortpflanzung in solchen Programmen überhaupt darstellt.

Einen guten Rutsch in 2017 und freue mich auf Sie in dem neuen Jahr.

nicole@african-dream-tours.de

PS erfreuen Sie sich an dem kleinen Video mit Nashörner (etwas bei 3:23) aus Kenia.

Ziwa Rhino SanctuaryUganda Safari wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Uganda.

Gorilla Trecking in Kombination mit Großwild Safari in Kenia oder Tansania

Gorilla Trecking in Kombination mit Großwild Safari in Kenia oder Tansania wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Safaris in Ostafrika.

Manch ein Gast möchte auf jeden Fall die Gorilla sehen und dennoch nicht auf eine Safari mit Großwild verzichten, so dass sich es anbieten die besten Destinationen zusammenzustellen. Ein Gorilla Trecking in Rwanda verbunden mit der Safari in der Masai Mara oder Serengeti, entsprechend der Jahreszeit und der Wanderung der zwei Millionen Gnus kombiniert die Safari Highlights Ostafrikas. Ein Vorgeschmack für das Gorilla Trecking finden Sie im folgenden.

3 Tage Gorilla Trecking in Rwanda

Tag 1

Ankunft Kigali, Meet & Greet, Transfer zur Mountain Gorilla View Lodge

Übernachtung & Vollpension in der Mountain Gorilla View Lodge

Tag 2

Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark 

Übernachtung & Vollpension in der Mountain Gorilla View Lodge

Tag 3

Transfer nach Kigali & City Tour

Transfer zu Ihrem Flughafen

Inklusive

2 Übernachtungen & Mahlzeiten, Kigali City Tour, 1 Gorilla Permit pro Person, alle Transfers.

Exklusive

Visa, internationale Flüge, optionale Aktivitäten, Trinkgelder, persönliche Belange.

Preis pro Person im Doppelzimmer: US$   950,00

Plus Gorilla Permit pro Person: US$   750,00                                                               

Freue mich über Ihre Anfrage zu den  Safari Highlights unter nicole@african-dream-tours.de 

Gorilla Trecking in Kombination mit Großwild Safari in Kenia oder Tansania wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Safaris in Ostafrika.

 

Uganda & Ruanda Safari mit 2 Gorilla Trecking sowie 1 Schimpansen Trecking

Uganda & Ruanda Safari mit 2 Gorilla Trecking sowie 1 Schimpansen Trecking wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Ruanda & Uganda Safaris.

Tag 1 Ankunft in Entebbe

Meet & Greet, Transfer zur Unterkunft

Übernachtung & Früshstück im 2 Friends Beach Hotel oder Boma Entebbe

Tag 2 Murchison Falls Nationalpark

Transfer mit Zwischenstop auf der Ziwa Rhino Farm

Übernachtung & Vollpension in der Pakuba Safari Lodge

Tag 3 Murchison Falls Nationalpark

Pirschfahrt am Morgen und Bootssafari am Nachmittag auf dem Nil bis zu den Fällen

Übernachtung & Vollpension in der Pakuba Safari Lodge

Tag 4 Kibale Forest Nationalpark

Transfer

Übernachtung & Vollpension im Kibale Guest Cottage

Tag 5 Kibale Forest Nationalpark

Schimpansen Trecking am Morgen und Transfer zum Queen Elisabeth Nationalpark

Übernachtung & Vollpension in der Park View Safari Lodge

Tag 6 Queen Elisabeth Nationalpark

Pirschfahrt am Morgen und Bootsfahrt am Nachmittag auf dem Kazinga Channel

Übernachtung & Vollpension in der Park View Safari Lodge

Tag 7 Bwindi Forest Nationalpark

Transfer am Morgen via Ishasha mit Pirschfahrt

Übernachtung & Vollpension in der Mahogany Springs

Tag 8 Bwindi Forest Nationalpark

Gorilla Trecking am Morgen und optional am Nachmittag ein Community Walk

Übernachtung & Vollpension in der Mahogany Springs

Tag 9 Lake Bunyonyi

Transfer am Morgen und Besuch der Batwa Gemeinde bei Interesse.

Übernachtung & Vollpension im Birdnest Resort

Tag 10 Ruanda

Der Morgen zur Erholung und am Nachmittag Transfer nach Ruanda und Ankunft in Ruhengeri

Übernachtung & Vollpension in der Gorilla View Lodge

Tag 11 Volcans Nationalpark

Gorilla Trecking am Morgen und der Nachmittag zur Erholung oder optional mit einem Dorfbesuch.

Übernachtung & Vollpension in der Gorilla View Lodge

Tag 12 Kigali

Transfer nach Kigali mit einer Stadtrundfahrt & Transfer zum internationalen Flughafen und Anschluss an Ihren Heimflug.

Abschied von Ruanda.

Preis pro Person im Doppelzimmer US$ 3.890,00

Plus 1 Schimpansen Permit und 2 Gorillapermits pro Person US$ 1.500,00

Gesamtpreis pro Person US$ 5.390,00

 

Inklusive:

Transfers im 4×4 Safari Mini Van

Unterkünfte & Mahlzeiten wie im Programm genannt

1 Gorilla Permit – Uganda

1 Schimpansen Permit – Uganda

1 Gorilla Permit – Rwanda

Pirschfahrten

Bootsfahrt auf dem Nil und auf dem Kazinga Channel

Flughafen Transfers

Parkgebühren

Mineralwasser

Englisch-sprechender Guide

 

Exklusive:

Internationale Flüge

Visa Gebühren für das Ostafrika Visum

Versicherung

Getränke

Trinkgelder

Persönliche Belange

Sowie weitere nicht genannte Aktivitäten.

Flüge mit Swiss zu Ihrer Safari in Tansania & Kenia oder im südlichen Afrika

Flüge mit Swiss zu Ihrer Safari in Tansania & Kenia oder im südlichen Afrika wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das südliche Afrika sowie Kenia & Tansania.

Eine Safari in Afrika ist ein Traum, aber auch ein kostspieliges Reiseziel, insofern ist es attraktiv einen Sondertarif für die Flüge zur Safari zu ergattern. Swiss gibt immer wieder super Preise auf den Markt. Aktuell können Sie vom 3.11. – 30.11.2016 online bei der Swiss die günstigsten Tarife für Nairobi, Kenia für € 529,00 ab Deutschland sowie Dar es Salaam, Tansania für unglaubliche € 469,00 und für Johannesburg, Südafrika mit € 609,00 buchen.

Lassen Sie sich diese Chance auf einen komfortablen und dennoch sehr günstigen Flug zu Ihrer Safari nicht entgehen.

Gerne planen wir Ihre Reise auf Ihre Flugdaten abgestimmt und tragen zu Ihrer afrikanischen Traum Safari bei.

Freue mich von Ihnen zu hören. nicole@african-dream-tours.de

Flüge mit Swiss zu Ihrer Safari in Tansania & Kenia oder im südlichen Afrika wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das südliche Afrika sowie Kenia & Tansania.

Schimpansen und Gorilla Trekking Abenteuer Safari Uganda oder Rwanda

Schimpansen und Gorilla Trekking Abenteuer Safari Uganda oder Rwanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für das Gorilla Trecking in Uganda sowie Rwanda.

Tag 1 Ankunft Entebbe

Ankunft am internationalen Flughafen Entebbe und Transfer zum Boma Guest House.

Das Boma Guest House befindet sich in einem tropischen Garten und ist nur wenige Minuten vom Flughafen entfernt.

Nach der Ankunft im Boma Guest House können Sie sich von der Anreise erholen oder den Tag zu Erkundung der Umgebung nutzen.

Übernachtung im Boma Guest House mit Mittag- und Abendessen

Tag 2 Entebbe – Kibale Forest National Park

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Reise in den Kibale Forest National Park an. Der Kibale Forest National Park hat eines der höchsten Vorkommen an Primaten weltweit. Rotschwanzmeerkatzen, Diademmeerkatzen, Anubispaviane, Schimpansen, schwarze, weiße und rote Stummelaffen aber auch andere Säugetiere wie Buschböcke, Blauböcke, Grasantilopen, Flughörnchen, Büffel, Nilpferde und eine große Anzahl an Vögeln sind im Nationalpark beheimatet.

Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Tage befindet sich am Ufer des Lake Kyaninga. Nach dem Mittagessen in der Kyaninga Lodge besteht die Möglichkeit an einer geführten Tour am Lake Kyaninga zu teilzunehmen.

Übernachtung in der Kyaninga Lodge mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 3 Kibale Forest National Park

Heute werden Sie im Kibale Forest National Park auf eine Schimpansen-Trekking Exkursion gehen. Beobachten Sie das faszinierende Verhalten der Schimpansen und freuen Sie sich auf weitere Primaten wie die Rotschwanzmeerkatze und den Grauwangenmangabe.

Nach dem Mittagessen findet eine geführte Tour in das nahe gelegene Bigodi Sumpfgebiet statt, in dem Sie eine Vielzahl an Vögeln vorfinden werden. Die Bigodi Wetland Sanctuary befindet sich im Westen des Kibale National Park und beheimatet mehr als 200 Vogelarten, darunter den Riesenturako.

Übernachtung in der Kyaninga Lodge mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 4 Kibale Forest National Park – Ishasha

Nach dem Frühstück geht es heute früh los um mit dem Flugzeug nach Ishasha zu fliegen. Ishasha befindet sich südlich des Äquators im Albertine Rift Valley und ist geprägt von flacher Savannenlandschaft.

Das Ishasha Wilderness Camp befindet sich am Ntungwe River im Queen Elizabeth National Park.

Hier erwartet Sie eine luxuriöse Unterkunft von der aus Sie mit etwas Glück auf den Zweigen der großen Feigenbäume kletternde Löwen sichten können.

Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit sich zu entspannen, die Umgebung zu erkunden oder Wildtiere zu beobachten.

Übernachtung im Ishasha Wilderness Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 5 Ishasha

Auf der Suche nach den kletternden Löwen der Region werden Sie auf Ihrer heutigen Pirschfahrt auch die Möglichkeit haben Elefanten, Nilpferde, Leoparden, Uganda-Kob, Paviane und Vögel zu entdecken.

Übernachtung im Ishasha Wilderness Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 6 Ishasha – Bwindi Impenetrable National Park

Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich auf eine dreieinhalbstündige Fahrt in den Bwindi National Park. Rechtzeitig zum Mittagessen erreichen Sie Ihre Unterkunft für die nächsten Tage. Das Gorilla Forest Camp ist die einzige Unterkunft im ganzen Bwindi National Park und bietet Ihnen die beste Aussicht für Tierbeobachtungen in der ganzen Region.

Im Bwindi National Park findet man das höchste Vorkommen an Primaten, darunter den majestätischen Berggorilla. Schätzungsweise leben etwa 460 Tiere in der Region.

Den Rest des Tages können Sie entspannen und nach Ihren Wünschen gestalten.

Übernachtung im Gorilla Forest Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 7 Bwindi Impenetrable National Park

Nach dem Frühstück erhalten Sie vor dem Gorilla-Trekking noch eine kurze Anweisung vom Guide, bevor es gegen 8:30 Uhr los gehen kann.

Auf Ihrer Tour werden Sie auf an Menschen „gewöhnte“ Gorilla Familien stoßen. Sobald die Gorillas vom Guide entdeckt werden, bleibt Ihnen eine Stunde Zeit die Tiere aus nächster Nähe zu beobachten uns unvergessliche Momente zu erleben.

Übernachtung im Gorilla Forest Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 8 Bwindi Impenetrable National Park

Heute können Sie entweder kulturelle Erfahrungen sammeln wenn Sie auf eines der ältesten Völker Afrikas stoßen, den Batwa Pygmies oder mit einem Experten die faszinierende Vogelwelt in Bwindi studieren. Über 300 Vogelarten und mehr als 200 Schmetterlinge sind im National Park zu entdecken.

Übernachtung im Gorilla Forest Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 9 Entebbe – Abflug

Nach dem Frühstück geht es über Kayonza zurück nach Entebbe, von wo aus Sie Ihren Rückflug antreten werden.

Schimpansen und Gorilla Trekking Abenteuer Safari Uganda oder Rwanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für das Gorilla Trecking in Uganda sowie Rwanda.

Safari im östlichen & südlichen Afrika – Anreise mit SWISS

Safari im östlichen & südlichen Afrika – Anreise mit SWISS wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Afrika.

Die SWISS hat ganz aktuell online Sondertarife für die Abflüge ab Köln, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Berlin. Preis liegen für Dar es Salaam ab € 519, Nairobi € 549 und Johannesburg € 599.

Von diesen Dreh- und Angelpunkten planen wir gerne für Sie weiter. Genießen Sie in Ostafrika 2 Millionen Gnus auf den Spuren von Grzimek in der Masai Mara, Kenia oder Serengeti, Tansania. Fliegen Sie über Johannesburg in den Süden des Kontinents und erleben Länder wie Botswana, Simbabwe, Sambia und Malawi oder vielleicht planen Sie einen Aufenthalt an den Traumstränden von Mosambik. Oder wer einen Geheimtip vorgelagert vor Tansania besuchen möchte, wählt Mafia Island.

Gerne plane ich Ihre Safari individuell. Mailen Sie mir oder rufen Sie an.

Safari im östlichen & südlichen Afrika – Anreise mit SWISS wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Afrika.

 

 

Spezial Safari Tarife mit Sanctuary Retreats

Spezial Safari Tarife mit Sanctuary Retreats, als top Luxus Lodges & Luxus Camps in Afrika durch die Reisenden gewählt, wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten.

Sanctuary Retreats hat sich über die Jahre ein einzigartiges Netz an eigenen Unterkünfte geschaffen. Diese Retreats sind mehrfach ausgezeichnet und bieten dem Kunden das authentische Afrika Erlebnis.

Von Südafrika über Botswana, Sambia nach Kenia & Tansania sowie Uganda bis in den Norden nach Ägypten sind die Luxus Lodges bekannt.

In Botswana bietet Sanctuary Retreats die Highlights im Okavango Delta und am Chobe Fluss mit dem Baine’s Camp, Stanley’s Camp, Chief’s Camp und Chobe Chilwero.  

Sambia wird mit den Highlights im South Luangwa & den Victoria Fällen angeboten. Tief im Park und mit puren Afrika Abenteuer gibt es jegliche erdenklichen Luxus in der Chichele Presidential Lodge, dem Puku Ridge Camp und Sussi & Chuma an den Victoria Fällen. PS die Presidential Lodge heißt so aus guten Grund.

In Tansania bietet Sanctuary Retreats traumhafte Luxus Camps mit dem Ngorongoro Crater Camp, Serengeti Migration Camp, Kusini & Swala und den einzigartigen sowie abgeschiedenen Luxus Lodges im Saadani – Saadani Safari Lodge & Saadani River Lodge. 

Kenia wird mit der Masai Mara im Olonana gerne mit Tansania kombiniert, so auch Uganda mit dem fantastischen Gorilla Forest Camp. Für ein Gorilla Trecking in Uganda empfiehlt sich das Gorilla Forest Camp, da es auf der anderen Seite des Parks liegt und dort nur die Gäste des Camps zum Trecking zusammen kommen. Außerdem sind die Gorilla regelmäßig Gast im Garten des Camps.

Folgende Rabatte gewährt Sanctuary auf eine Safari Buchung in 2016:

3-4 Nächte = 5% Rabatt

5-7 Nächte = 10% Rabatt

8+ Nächte = 15% Rabatt

Ich freue mich auf Ihre Safari Anfrage unter nicole@african-dream-tours.de

Spezial Safari Tarife mit Sanctuary Retreats, als top Luxus Lodges & Luxus Camps in Afrika durch die Reisenden gewählt, wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten.

 

Semliki Safari Lodge, Semliki Wildlife Reserve, Safari Uganda

Semliki Safari Lodge, Semliki Wildlife Reserve, Safari Uganda wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Uganda

Uganda ist ein wunderschönes Reiseziel, in dem es grundsätzlich um den Besuch der Primaten geht und andere spannende Gebiete des Landes etwas stiefmütterlich behandelt werden. 

Ein Besuch des Semliki Wildlife Reserve ist wie in der Zeit zurückzureisen. Hier entwickelt sich das Gefühl der alten Entdecker. In der Semliki Safari Lodge übernachten die Gäste in großen, komfortablen Safari Zelten, welches sicherlich die romantischste Art einen Safari Tag zu Ende gehen zu lassen. Nur in den Tented Camps sind Sie der Natur so nah und genießen trotzdem vollen Luxus. 

Aktuell gibt es ein 3 Nächte Spezial – das Paket beinhaltet 3 Nächte, jedoch zahlen Sie nur 2 Nächte. 

Freue mich über Ihre Anfrage zu einer vielseitigen Uganda Safari. nicole@african-dream-tours.de

Semliki Safari Lodge, Semliki Wildlife Reserve, Safari Uganda wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Uganda

Safari Ruanda & Uganda – Gorilla & Schimpansen Trecking

Safari Ruanda & Uganda – Gorilla & Schimpansen Trecking wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Gorilla & Schimpansen Trecking.

Generell sind die Reisen nach Ruanda & Uganda teurer als erwartet und es scheitert doch das ein oder andere Mal an dem Grundpreis für einmal Gorilla anschauen zu können. Dann kommt die nächste Frage, was mache ich mit den restlichen Tagen meines Urlaubs. Die Reise soll schließlich nicht nach 4 Tagen Gorilla Trecking vorbei sein. Häufig wird dann eine Kombination mit Tansania oder Kenia geplant, aber auch das ist kostspielig. Flüge hin und her müssen gebucht und bezahlt werden.

Volcanoes Safaris bietet nun ein 12 Tage Paket an, in dem Sie durch Ruanda & Uganda reisen und die schönsten Camps/Lodges von Volcanoes Safaris kennenlernen. Diese Unterkünfte liegen in den spannenden Regionen dieser 2 Länder. Das Angebot umfasst:

+ Gorilla Trecking im Parc National des Volcans (Ruanda), im Mgahinga Gorilla Nationalpark (Uganda) und im Bwindi Impenetrable Forest (Uganda)

+ Schimpansen Trecking im Kyambura Gorge

+ Golden Monkey Trecking im Parc National des Volcans (Ruanda) und Mgahinga Nationalpark (Uganda)

+ Baumkletternde Löwen im Queen Elizabeth Nationalpark in der Ishasah Region

+ Bootsfahrt auf dem Kazinga Channel

+ einen der drei Vulkane besteigen

+ eine Vielzahl und Auswahl von Wald & Nature Spaziergängen

+ Besuch eines Community Projects

+ Besuch des Grabes von Dian Fossey im Parc National des Volcans (Ruanda)

Ausgewählte Unterkünfte:

Virunga Lodge – 3 Nächte

Mount Gahinga Lodge – 2 Nächte

Bwindi Lodge – 3 Nächte

Kyambura Gorge Lodge – 3 Nächte

Es gibt geplante Abfahrten von Volcans Safaris, die mit einem Sondertarif sehr attraktiv sind:

13. Juli 2014, 15. August 2014, 13. September 2014, 18. Oktober 2014, 13. Dezember 2014

Preis ab US$ 7.164,00 pro Person in den Nebensaison.

Ich freue mich über Ihre Anfrage: nicole@african-dream-tours.de

Safari Ruanda & Uganda – Gorilla & Schimpansen Trecking wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Gorilla & Schimpansen Trecking.

 

Erholung nach Ihrer Safari im Pineapple Bay, Wildplaces, Bulago Island, Viktorias, Uganda

Erholung nach Ihrer Safari im Pineapple Bay, Wildplaces, Bulago Island, Viktoriasee, Uganda wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours Ihrem Safari Spezialisten für Uganda.

Der Viktoriasee ein gigantischer Grabenbruchsee lockt mit Abkühlung und einem ganz eigenen Charme. Es gibt wenige Unterkünfte auf diesem großen Bereich und das Pineapple Bay auf Bulago Island ist traumhaft schön sowie preislich in der Mittelklasse liegend.

Pineapple Bay

Um bekannter zu werden, bietet das Pineapple Bay einen Sondertarif (gültig 25.10. – 15.12.13)

1 Nacht Paket pro Person im Doppelzimmer US$ 260

2 Nächte Paket pro Person im Doppelzimmer US$ 440

3 Nächte Paket pro Person im Doppelzimmer US$ 620

inklusive Vollpension & Bootstransfer

exklusive Getränke & motorisierte Aktivitäten

Ergänzend können Sie einen Aktivität nach Ngamba Island, der Schimpansen Insel buchen.

Pro Person US$ 75

Gerne würde ich Sie bei Ihrer Planung einer Uganda Reise mit Gorilla Trecking und Schimpansen Trecking sowie einer Erholung auf Bulago Island begleiten. nicole@african-dream-tours.de

Erholung nach Ihrer Safari im Pineapple Bay, Wildplaces, Bulago Island, Viktoriasee, Uganda wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours Ihrem Safari Spezialisten für Uganda.

Schimpansen Trecking – Primate Lodge, Uganda

Schimpansen Trecking – Primate Lodge, Uganda“ wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Uganda Safaris.

Wollten Sie schon immer den magischsten Regenwald Afrikas kennen lernen und Schimpansen aus nächster Nähe betrachten? Dann beanspruchen Sie die Sonderangebote der Primate Lodge in Uganda.

3 Tage abenteuerliche Schimpansen Tour – Auf dieser Safari nehmen Sie an einem Schimpansen Tracking im Kibale Forest Nationalpark und einer Walking Safari durch das Bigoide Sumpfgebiet teil. Zudem erkunden Sie die nahe liegenden Kraterseen. Übernachten Sie zwei Nächste im Sky Tree House der Primate Lodge und erleben ein wahres afrikanisches Buscherlebnis. Der Transfer von Kampala hin und zurück ist inkludiert.

4 Tage Primaten Safari in Kibale – Hier verbringen Sie drei Nächte in der Primate Lodge in Kibale und die Teilnahme an einer Führung durch das Bigoide Sumpfgebiet ist eingeschlossen. Zudem machen Sie eine Tracking Tour mit Schimpansen Gewöhnung. Der Transfer ist auch hier mit eingeschlossen.

5 Tage afrikanischen Dschungel Tour – Neben dem Schimpansen Tracking und der Kratersee Erkundung machen Sie außerdem eine Wanderung durch das gigantische Ruwenzori Gebirge, auf der Sie zahlreichen Vogelarten begegnen werden. Sie werden vier Nächte inklusive Vollpension in der Primate Lodge verbringen und der Transfer ist inkludiert.

Bild 107

Bei Interesse plane Ich für Sie Ihren Besuch in der Primate Lodge in Kombination mit den Sonderangeboten. nicole@african-dream-tours.de

Schimpansen Trecking – Primate Lodge, Uganda“ wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Uganda Safaris.

 

Uganda & Ruanda Safari – Gorilla Trecking & Schimpansen Trecking

Uganda & Ruanda Safari – Gorilla Trecking sowie Schimpansen Trecking wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Uganda & Ruanda.

Tag 1 

Ankunft Entebbe, Uganda

Meet & Greet

Transfer zum Boma Guest House

Abendessen & Übernachtung im Boma Guest House

Tag 2 

Früh morgens Frühstück & Fahrt zum Murchison Falls Nationalpark (MFNP) – ca. 6 Stunden Fahrt. Zwischenstop mit Lunch am Ziwa Rhino Sanctuary mit hoffentlicher Beobachtung von Nashörnern. Weiterfahrt.

Vollpension & Übernachtung in der Paraa Safari Lodge (Deluxe Room)

Tag 3 

Morgens Pirschfahrt. Lunch in der Lodge. Nachmittag Bootsfahrt zu den Murchison Falls.

Sundowner_Chobe

Vollpension & Übernachtung in der Paraa Safari Lodge (Deluxe Room)

Tag 4 

Delta Cruise zum Delta des Victoria & Albert Niles. Lunch in der Lodge. Nachmittags: Fähre über den Nil und kleine Wanderung zum den Murchison Falls & Blick von oben.

Vollpension & Übernachtung in der Paraa Safari Lodge (Deluxe Room)

Tag 5 

Früher Start nach dem Frühstück. Fahrt in den Kibale Forest mit einem Picknick Lunch (ca. 10 Stunden)

Vollpension & Übernachtung im Kibale Forest Camp

Tag 6 

Morgens – Schimpansen Trecking im Kibale Forest Nationalpark.

Nachmittags – Besuch des BBC Honey Projekts & den Rubona Korbflechtern

Vollpension & Übernachtung im Kibale Forest Camp

Tag 7 

Fahrt in den Queen Elisabeth Nationalpark (ca. 3 Stunden)

Lunch in der Lodge & Pirschfahrt in den Sonnenuntergang.

Vollpension & Übernachtung in der Katara Lodge

Tag 8 

Pirschfahrt am Morgen auf den Kasenyi Plains mit hoffentlich Sichtung der Uganda Kob (Wahrzeichen Ugandas Antilope) & Bootscruise auf dem Kazinga Channel am Nachmittag.

Vollpension & Übernachtung in der Katara Lodge 

Tag 9 

Pirschfahrt durch den Queen Elisabeth Nationalpark in die Ishasha Region

Lunch in der Lodge & Pirschfahrt in den Sonnenuntergang in der Ishasha Region am Fluss

Vollpension & Übernachtung Ishasha Wilderness Camp

Tag 10 

Pirschfahrt in der Ishasha Region am Morgen & Nachmittag.

Mit etwas Glück treffen Sie auf die baumkletternden Löwen.

Vollpension & Übernachtung Ishasha Wilderness Camp

Tag 11 

Pirschfahrt in der Ishasha Region & Transfer zum Lake Bunyonyi (4-5 Stunden Fahrt) mit Picknick Lunch.

Am Nachmittag Entspannung am Pool direkt am Ufer des pittoresken Sees oder nehmen Sie ein Kanu auf dem Lake Bunyonyi raus.

Vollpension & Übernachtung Birds Nest Hotel

Gorilla_Baby

Tag 12

Entspanntes Frühstück. Fahrt zum Volcanoes Nationalpark entlang der wunderschönen Landschaft

Lunch unterwegs. Besuch der Zwillingsseen Bulera & Ruhondo

Nachmittags Ankunft in der Lodge

Vollpension & Übernachtung in der Mountain Gorilla View Lodge

Tag 13 

Gorilla Trecking im Volcanoes Nationalpark

Vollpension & Übernachtung Mountain Gorilla View Lodge

Tag 14 

Fahrt an den Lake Kivu

Ankunft zum Lunch

Vollpension & Übernachtung in der Cormoran Lodge

Tag 15 – Tag 18 

Vollpension & Übernachtung in der Cormoran Lodge

Zeit zum Entspannen, es sind keine Aktivitäten geplant, jedoch wird Ihr Fahrer/Guide täglich für Exkursionen von inclusive 20 km pro Tag zur Verfügung stehen.

Tag 18 

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kigali, Ruanda zum Flughafen

Preis pro Person im Doppelzimmer   US$ 7.650,00

Plus je 1 Gorilla Trecking                       US$    750,00

Gebühr für das Gorilla Trecking ist sofort fällig, da die Nationalparkbehörden, das Permit erst nach Bezahlung ausstellen.

Inklusive: Unterkunft im Doppelzimmer, Mahlzeiten wie aufgeführt, alle Transfers, Pirschfahrten & Aktivitäten wie oben aufgeführt, Fahrzeug zur Alleinbenutzung mit englisch-sprachiger Guide, Mineralwasser, Tee & Kaffee im Fahrzeug, Gorilla Trecking, Schimpansen Trecking Kibale Forest, Medizinischer Evakuierungsschutz nach Nairobi.

Exklusive: Internationale Flüge, Visa (Uganda US$ 50), Getränke, Trinkgelder, persönliche Belange

Ich freue mich persönlich Ihre individuelle Uganda & Rwanda Safari inklusive Gorilla Trecking sowie Schimpansen Trecking zu planen. nicole@african-dream-tours.de 

Uganda & Ruanda Safari – Gorilla Trecking sowie Schimpansen Trecking wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten für Uganda & Ruanda.

Volcanoes Safaris – Gorilla Trecking in Uganda/Rwanda

Volcanoes SafarisGorilla Trecking in Uganda/Rwanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für Uganda und Rwanda.

Generell ist es fast unmöglich kurzfristig Permits für das Gorilla Trecking in Rwanda oder auch in Uganda zu bekommen, allerdings haben wir für die Termine aufgeführt, an denen es noch kurzfristig, verfügbare Permits gibt.

Uganda: 

22. Juli

12./ 17./ 26./ 27./ 30. August

12./ 17./ 20./ 25./ 30. September

Rwanda: 

27./ 31. Juli

19. August

23./ 29./ 30. September

Kombinieren Sie Ihr Gorilla Trecking mit den spektakulären Lodges von Volcanoes Safaris.

Virunga Lodge, Bwindi Lodge, Mount Gahinga Lodge & die nagelneue Kyambura Lodge im Queen Elisabeth Nationalpark. 

  • Bei Buchung der Virunga Lodge, Bwindi Lodge & Mount Gahinga Lodge in der Nebensaison bekommen Sie 25% Rabatt

http://www.volcanoessafaris.com/safari-lodges/

Volcanoes SafarisGorilla Trecking in Uganda/Rwanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für Uganda und Rwanda.


Gorillatrecking & Volcanoes Safari Luxuslodges

Gorillatrecking & Volcanoes Safari Luxuslodges wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für off the beaten track safaris und Gorillatrecking.

25% Nebensaison Rabatt bei Volcanoes Safaris für die Luxuslodges

  • Volcaoes Bwindi
  • Mount Gahinga

Buchung bis 01. Juli 2011 im Zeitraum 01.03.2011 – 31.03.2011 und 01.11.2011 – 15.12.2011

Bitte beachten Sie, dass alle Übernachtungen inklusive aller Mahlzeiten, Getränke, Wäscheservice plus einer Einladung zu einer besonderen Massage während Ihres Aufenthalts angeboten werden.

http://www.volcanoessafaris.com/

Für eine persönliche Safari kontaktieren Sie bitte nicole@african-dream-tours.de

GorillatreckingVolcanoes Safari Luxuslodges wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für off the beaten track safaris und Gorillatrecking.

Neuigkeiten von unseren beliebtesten Luxuslodges & Camp – Flugsafari & Hochzeitsreise in Afrika

Neuigkeiten von unseren beliebtesten Luxuslodges & CampFlugsafari & Hochzeitsreise in Afrika stellt Ihnen African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das abgelegene Afrika vor.

Letzte Woche war African Dream Tours für Sie in London auf einer der größten Touristikmessen (World Trade Market) in Europa unterwegs. Wir haben spannende Neuigkeiten mitgebracht und druckfrische Broschüren über Botswana, Namibia, Sambia, Malawi, Simbabwe, Tansania, Kenia, Ruanda & Uganda.

Planen Sie eine Reise in 2011 oder doch noch für 2010 schreiben Sie uns, wir schicken Ihnen gerne Material zum Stöbern und begleiten Sie in der individuellen Planung Ihre African Dream Tour, off the beaten track.

Wir freuen uns über Ihr Anfrage nicole@african-dream-tours.de

Neuigkeiten von unseren beliebtesten LuxuslodgesCamp – FlugsafariHochzeitsreise in Afrika stellt Ihnen African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das abgelegene Afrika vor.

Uganda Gorilla Trecking und Schimpansen Trecking Lodge Safari

Uganda Gorilla Trecking und Schimpansen Trecking Lodge Safari wird Ihnen von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das entlegene Uganda, vorgestellt.

Ich möchte Ihnen mit meinem Partner Wild Frontiers eine sehr schöne Lodge Safari vorstellen. 6 Tage/5 Nächte Gorillas und Schimpansen Lodge SafariUganda

Eine 6 Tage Lodge Safari von Entebbe mit Besuch der Berggorilla in Uganda. Diese Safari läßt Raum für entweder einen oder auch zwei Besuche bei den Gorilla. Viele Gäste nutzen die Chance und besuchen 2 Mal hintereinander die Berggorillas. Gäste, die mit einem Besuch glücklich sind, haben Zeit für einen kulturellen Besuch in einem Dorf oder einer Wanderung im Regenwald. Wir haben eine gute Kombination aus schönen Lodges und Hotels sowie Camps ausgesucht und der Transport findet in komfortablen Geländewagen statt. Im Paket sind alle Mahlzeiten inbegriffen, außer in Entebbe, wo Sie mit Übernachtung und Frühstück unterkommen.

Inklusive ist außerdem eine Exkursion zur Ngamba Island Schimpansen Sanctuary im Viktoriasee.

Tag 1

Ankunft in Entebbe

Begrüßung durch unseren Partner Wild Frontiers
Transfer zu Ihrem Hotel entweder Lake Victoria Hotel (koloniales Hotel mit Blick auf den Viktoriasee) oder The Boma (kleines, familiäres Gästehause in Vorort von Entebbe)

Tag 2

Fahrt in Richtung Westen Ugandas, entlang des ugandischen Hochlands (der Schweiz Afrikas) zum Bwindi Impenetrable Forest
Lunch unterwegs und Übernachtung in der Buhoma Lodge (diese exklusive Lodge liegt im Nationalpark mit wunderschönen Blick auf den ursprünglichen Regenwald)

Tag 3

Heute ist der große Tag. Sie werden zum Hauptquartier des Nationalparks gebracht, wo Sie Ihren Guide für das Gorilla Trecking kennenlernen.

Das Trecking selber kann bis zu 6 Stunden dauern und sehr anstrengend sein, da Sie sich auf ca. 3.00 Meter Höhe befinden, durch den Regenwald mit Matsch und auch vielleicht Regen laufen. Die Gorillas werden zu 90% gesichtet, sind aber trotzdem Wildtiere, deshalb kann die Begegnung nicht zu 100% garantiert werden.
Übernachtung & alle Mahlzeiten in der Buhoma Lodge

Tag 4

Heute haben Sie die Option für ein 2. Gorilla Trecking oder eine Wanderung im Regenwald mit eventuellen Begegnungen mit anderen Primaten und vielen verschiedenen Vögeln. Oder nutzen Sie die Zeit in dieser wunderschönen Gegend, um zu entspannen und die Begegnung mit den Gorillas revu passieren zu lassen.
Übernachtung & alle Mahlzeiten in der Buhoma Lodge

Tag 5

Heute fahren Sie den halben Weg in Richtung Entebbe zurück, aber Übernachten in der wunderschönen Gegend des Lake Mburo Nationalparks.
Übernachtung & Vollpension im Mburo Tented Camp

Tag 6

Heute queren Sie den Äquator auf Ihrem Weg nach Entebbe. Auf dem Weg stoppen Sie auf einem afrikanischen Markt, um vielleicht ein Souvenir zu kaufen.
Ihre Uganda Lodge Safari endet in Entebebe.

Preise für 2010 zu einem der unten genannten Abfahrtstermine
US$ 2.153,00 pro Person
US$    330,00 Einzelzimmerzuschlag pro Person

Plus jeweils US$ 500,00 pro Person pro Gorilla Trecking

Preise für 2011 zu einem der unten genannten Abfahrtstermine
US$ 2.275,00 pro Person
US$    363,00 Einzelzimmerzuschlag pro Person

Plus jeweils US$ 500,00 pro Person pro Gorilla Trecking

2010
08. – 13. Januar, 29. Januar – 03. Februar, 12. – 17. Februar, 12. – 17. März, 4. – 9. Juni, 16. – 21. Juli, 06. – 11. August, 17. – 22. September, 22. – 28. Oktober, 12. – 17. November, 03. – 08. Dezember

2011
25. – 30. Januar, 12. – 17. Februar, 04. – 09. März, 01. – 06. April, 04. – 09. Juni, 01. – 06. Juli, 15. – 20. Juli, 06. – 11. August, 02. – 07. September, 30. September – 05. Oktober, 04. – 09. November, 02. – 07. Dezember

Inklusive:
Flughafen Transfer, Unterkünfte wie aufgeführt, alle Mahlzeiten außer in Entebbe, Fahrer und Guide, alle Nationalparkgebühren, Pirschfahrten im Lake Mburo Nationalpark, Halbtages Besuch mit dem Boot auf der Ngamba Schimpansen Insel, Wanderung im Bwindi Distrikt mit Guide

Alle Preise werden bei unvorhergesehen Erhöhungen angepaßt und für Weihnachten/Neujahr gibt es einen Hochsaisonszuschlag.

Am 13. Juli wurde folgende Information zu der Tour nachgereicht: für den Forest Walk bzw. der Spaziergang mit den Schimpansen auf Ngamba Island wird nun US$ 400 zum Schutz der Tiere vom Chimpanzee Sanctuary WildLife Conservation Trust berechnet.

Gerne planen wir auch Ihre Uganda Gorilla Trecking Lodge Safari individuell – nicole@african-dream-tours.de

Uganda Gorilla Trecking und Schimpansen Trecking Lodge Safari wird Ihnen von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das entlegene Uganda.

Tierschutz in Afrika – Spiegel TV, Mo. 17. Mai 2010 – SAT1 23.00

Tierschutz in Afrika – Spiegel TV, Mo. 17. Mai 2010 – SAT1 23.00 wird Ihnen empfohlen von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das entlegene Afrika.

Vor vielen Jahren wanderte der Schweizer Karl Ammann mit seiner Ehefrau nach Afrika aus. Zuerst erlangte er den weltweiten Ruf als bekannten Tierfotografen, aber dann stieß er auf die Gräueltaten von Afrikanern, die Menschenaffen für Ihre Zwecke brutal abschlachteten. Ammann startete seinen Kampf für die Tierparadiese in Afrika

http://www.sat1.de/tvprogramm_community/tvprogramm/?action=onDetail&id=21853771

Tierschutz in Afrika – Spiegel TV, Mo. 17. Mai 2010 – SAT1 23.00 wird Ihnen empfohlen von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das entlegene Afrika.

Gorillas im Sanctuary Gorilla Forest Camp in Uganda im Bwindi Impenetrable Forest

Gorillas im Sanctuary Gorilla Forest Camp in Uganda im Bwindi Impenetrable Forest möchte Ihnen African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das entlegene Uganda zeigen.

http://www.sanctuaryretreats.com/lodges/uganda/gorilla-forest-camp.cfm

Das Sanctuary Gorilla Forest Camp ist das einzige Luxus Camp im ugandischen Nationalpark, dass regelmäßig von wilden Gorillas besucht wird.

Anfragen für das Sanctuary Gorilla Forest Camp in Uganda im Bwindi Impenetrable Forest bei African Dream Tours, Individualreiseveranstalter für das entlegene Uganda.

nicole@african-dream-tours.de

Schimpansen & Übernachtung auf Ngamba Island gratis!

Schimpansen & Übernachtung auf Ngamba Island gratis wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das abgelegenen Uganda.

Wenn Sie eine Wildfrontiers Safari von 6-8 Tagen in Uganda/Rwanda inklusive Gorilla und Schimpansen Trecking bei uns buchen, bekommen Sie anstatt der ersten Nacht im Lake Victoria Hotel mit Übernachtung und Frühstück ein Highlight mitten im Viktoria See gleich zu Anfang Ihrer Safari geboten.

Sie werden vom Flughafen abgeholt mit dem Boot zur Ngamba Insel gebracht und erleben dort einen wunderschönen Tag mit Schimpansen. Dabei ist die Übernachtung im Wert von regulär US$ 335 pro Person inklusive aller Mahlzeiten gratis.

Schauen Sie sich die Möglichkeiten bei unserem Partner Wildfrontiers auf deren Internetseite an oder kontaktieren Sie uns.

http://www.wildfrontiers.com/index.php?q=cregions,108,Africa|Uganda|Ngamba_Island_Chimpanzee_Sanctuary_

Wir schicken Ihnen gerne detaillierte Informationen zu den Uganda/Rwanda Safaris sowie Schimpansen & Übernachtung auf Ngamba Island gratis. Schreiben Sie African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das abgelegenen Uganda.

nicole@african-dream-tours.de

African Dream Tours wünscht „Merry Christmas“

Safari Sambia – Off the beaten track Abenteuer

Safari SambiaOff the beaten track Abenteuer, African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für Sambia bietet Flugsafaris, Lodgesafaris, Luxuslodges sowie Luxuszeltcamps.

Wussten Sie schon, dass Löwenbabies eine ähnliche Fellzeichnung wie Leoparden haben, …

Loewenbaby

…, die verblaßt wenn die Löwen älter werden.

ausgewachsenerLoewe

Safari SambiaOff the beaten track Abenteuer, African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für Sambia bietet Flugsafaris, Lodgesafaris, Luxuslodges sowie Luxuszeltcamps unter nicole@african-dream-tours.de

Gorilla Trekking, in Ruanda oder Uganda, Safari Highlight

Gorilla Trekking, in Ruanda oder Uganda, eines der spannendsten Abenteuer in Afrika möchte Ihnen African Dream Tours Ihr Individualreiseveranstalter vorstellen.

Besuchen Sie die Berggorillas werden Sie für eine Stunde Gast bei einer Berggorilla Familie in freier Wildbahn.

Gorilla und Schimpansen Trecking in Uganda mit African Dream Tours

Das Gorilla und Schimpansen Trecking in Uganda bietet Ihnen African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das abgelegene Afrika in einem besonderen Paket an.
Viele meiner Stammkunden, die gerne die Gorilla sehen möchten, sind sehr abgeschreckt von den Preisen. Alleine das Permit für den Besuch der Gorilla kostet US$ 500 pro Person. Hier möchte ich eine Tour durch Uganda vorstellen, die die Primaten im Vordergrund stellt und in kleinen Gruppen ein wunderbares Preis-Leistungsangebot bietet.

8 Tage auf den Spuren der großen Primaten

Tag 1: Ankunft in Entebbe
Meet & Greet durch unseren Partner „The Far Horizons“
Abendessen & Übernachtung im Boma Guesthouse & Frühstück
Tag 2: Kibale Forest NP
Gefolgt von einer frühen Abreise bringen Sie 400 km – ca. 6 Stunden Fahrt hinter sich und erreichen den Kibale Forest Nationalpark. Hier leben 12 verschiedene Primaten Spezies, aber vor allem sind die Schimpansen hier sehr gut zu beobachten.
Ankunft in der Primate Lodge zum Mittagessen und am Nachmittag Besuch der Schimpanzen im Kibale Forest.
Vollpension & Übernachtung Primate Lodge
Tag 3: Queen Elizabeth NP (QENP)
Zuerst besuchen wir ein zweites Mal die Schimpansen bevor wir in den QENP abfahren. (200 km – ca. 5 Stunden). Unterwegs genießen Sie ein Picknick und werden am späten Nachmittag eine Bootstour auf dem Kazinga Channel erleben.
Vollpension & Übernachtung Mweya Lodge
Tag 4: QENP – Bwindi Impenetrable Forest
Auch an diesem Morgen verlassen wir den Queen Elizabeth früh morgens nach dem Frühstück. Eine Fahrt von 5 Stunden – 112 km liegt vor uns. Wir durchqueren den südlichen Park entlang der Ishasha Road. In diesem Bereich werden Sie verschiedene Tiere beobachten können – Topi, Uganda Kop, Büffel, Hippo und natürlich Elefanten. Nach der Pirschfahrt nehmen wir den Weg in den Bwindi auf uns – 2,5 Stunden/65 km.
Vollpension & Übernachtung Gorilla Forest Camp
Tag 5 & 6: Bwindi
Natürlich besuchen wir an einem Tag die Gorilla. Das Trecking variiert von einer Stunde bis zu 9 Stunden. Das kommt darauf an wie weit oben sich die Tiere befinden.
An dem anderen Tag werden wir einen Spaziergang durch den Regenwald unternehmen und viel über die Natur kennen lernen. Außerdem steht ein besuch bei einem lokalen Dorf auf dem Tagesplan.
Vollpension & Übernachtung im Gorilla Forest Camp
Tag 7: Lake Mburo
Heute reisen wir wieder Richtung Osten und erreichen nach ca. 8 Stunden, 285 km den Lake Mburo Nationalpark. Ein wunderbarer Zwischenstop, um die Reise ausklingen zu lassen und um von der Mihingo Lodge den Blick von Horizont zu Horizont schweifen zu lassen und noch einmal den Besuch der Primaten Revue passieren zu lassen. Die Mihingo Lodge wird von einem deutschen Ehepaar mit viel Liebe geführt.
Vollpension & Übernachtung in der Mihingo Lodge
Tag 8: Entebbe & Abreise
Am heutigen Morgen reisen wir zurück nach Entebbe 5 Stunden, 250 km. Im Boma Guesthouse beziehen Sie ein Tageszimmer und können sich noch vor Ihrem Rückflug am Abend erholen.
Frühstück & Mittagessen sind inklusive.
Preis
US$ 3.788,00 pro Person im Doppelzimmer
US$ 390,00 Einzelzimmeraufschlag

Abfahrtsdaten
04. & 13. & 19. Juli 2009
09. & 12. & 15. & 18. & 26. & 28. August 2009
03. & 06. & 09. & 12. & 15. September 2009
Die Termine finden statt bei mindestens 2 Gästen und maximal 6 Reisenden.
Inklusive
Unterkunft im Doppelzimmer
Mahlzeiten wie aufgeführt (fast überall Vollpension)
1 Gorilla Trecking Permit Uganda
2 Schimpansen Trecking Permits
Englisch-sprechender Guide/Fahrer
Parkgebühren
Aktivitäten wie oben aufgeführt
Wasser, Tee & Kaffee im Fahrzeug inklusive
Medizinischer Notfall Evakuierungsservice nach Nairobi
Exklusive
Internationale Flüge & Flughafengebühren, wenn nicht im Flugticket integriert
Visa Gebühren US$ 50 für deutsche Staatsbürger
Getränke, Souvenirs, Trinkgelder
Natürlich können wir auch eine Uganda Reise individuell für Sie zusammenstellen.
Schreiben Sie mir unter nicole@african-dream-tours.de
Oder möchten Sie die Gorilla in Rwanda im Volcans Nationalpark besuchen …
Google Maps zum Kibale Forest NP:

Brussels Airlines


Brussels Airlines ist der Sabena Nachfolger und fliegt ab Brüssel zu verschiedenen afrikanischen Destinationen. Die Airline entwickelt sich sehr positiv und deshalb möchte ich die News vorstellen.

Ich bin selber Brussels Airlines nach Kigali (Rwanda) und von Kampala (Uganda) in 2008 geflogen und war sehr zufrieden.

Codeshare-Abkommen ab 29. Maerz 2009

Brussels Airlines freut sich, Ihnen mitteilen zu koennen, dass sie und Lufthansa im Rahmen der geplanten Aufnahme von Brussels Airlines in die Star Alliance ihre Zusammenarbeit vertiefen und ab 29. Maerz 2009 insbesondere Codeshare-Fluege zwischen Belgien und Deutschland anbieten werden. Somit haben ab Sommerflugplan alle Kunden die Moeglichkeit, Fluege beider Airlines zu kombinieren und ein vielfaeltigeres Angebot an Ab- und Weiterfluegen zu nutzen.
Alle Fluege sind bereits ab dem heutigen Tag buchbar!

Als ich in 2008 mit SN Brussels geflogen bin, hatten wir leider noch keinen Anschluss von Düsseldorf aus, so dass wir mit dem Wagen nach Brussel gefahren sind und im Langzeitparkhaus geparkt haben. Dies war allerdings trotzdem sehr unkompliziert und auch nicht umständlicher als mit der Bahn nach Frankfurt aus dem Ruhrgebiet zu fahren.

Neue Gepaeckregelung: Piece-Concept
Ebenfalls ab Sommerflugplan wird auf allen Brussels Airlines Fluegen ab Deutschland nach Afrika das sogenannte „Piece-Concept“ eingefuehrt. Damit gelten ab 29. Maerz 2009 folgende Freigepaeckgrenzen zu allen 14 Zielen in Afrika:
Business Class = 2 (je 32kg), Economy Class = 2 (je 23kg)
Auf Fluegen innerhalb Europas koennen folgende Gepaeckmengen aufgegeben werden:

b.business = 30kg, b.flex economy+ = 20kg, b.light economy = 20kg.
Auch hat sich die Mitnahme von Handgepaeckstuecken aufgrund der Einfuehrung der Business Class wie folgt geaendert:
b.business = 2 (16kg), b.flex economy+ = 1 (12kg), b.light economy = 1 (6kg).

Kooperation der Vielfliegerprogramme
Darueber hinaus werden alle Privilege Mitglieder ab Sommerflugplan die Moeglichkeit haben, Meilen auf Lufthansa-Fluegen zu sammeln oder abzufliegen, und auch alle Miles & More Mitglieder können auf Brussels Airlines Fluegen das Meilenkonto aufbessern oder gesammelte Meilen einsetzen.

WEITERE BRUSSELS AIRLINES NEWS IM UEBERBLICK:

AFRIKA
+ FREQUENZERHOEHUNG AFRIKA:
2X/WOCHE NACH LUANDA UND 4X/WOCHE NACH KIGALI UND NAIROBI
+ KINSHASA UND CONAKRY:
CITY CHECK-IN GEOEFFNET VON 11:00 – 13:30
+ BRUSSELS AIRPORT:
NEUE BOARDING-ZONE UND SUNRISE LOUNGE VERBESSERN SERVICEANGEBOT NACH AFRIKA

Falls Sie Interesse haben Ihre Safari mi Brussels Airlines zu beginnen, dann schicken Sie mir eine Mail

Schimpansen Trekking Uganda mit African Dream Tours

Unser Schimpansen Trekking in Uganda erzählt von Nicole Häusermann, African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das abgelegene Afrika.

Das Schimpansen Trekking gehört zu einer Reise durch Uganda auf jeden Fall dazu. Besonders spannend fand ich auch die Geräusche und die Kommunikation der Schimpansen in den Bäumen zu hören. Es gibt verschiedene Orte, an denen man die Schimpansen besuchen kann – auch in Rwanda im Nyungwe. Im Queen Elisabeth NP haben wir bei einer Sundowner Bootsfahrt von der Jacana Lodge aus die Schimpansen im Wald lautstark gehört. Das Trecking haben wir im Kibale gemacht, wo man fast eine Garantie bekommt die Tiere zu sehen. Das Permit k0stet hier US$ 90 – die Permits in anderen Parks sind günstiger.
Möchten Sie mehr über das Schimpansen Trekking in Uganda wissen? nicole@african-dream-tours.de