Safaris umbuchen oder Gutscheine für Safaris

Safaris umbuchen oder Gutscheine für Safaris wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten.

Es ist die schwerste Krise seit dem zweiten Weltkrieg und somit eine außergewöhnliche Situation, so dass die Forderungen nach Umbuchungsoptionen und Gutscheinen für Safaris und Rundreisen laut werden. Dies passiert mit voller Unterstützung des deutschen Reiseverbandes und die Forderung der Rettung der Tourismusbranche wird an die Regierung gestellt. In Ländern wie Italien und Belgien sind diese Praktiken schon aktiv und durch Notstandsgesetzte besiegelt.

Die Touristikbranche fordert die Kunden zur Solidarität und nicht zur Ausreizung Ihres Rechts auf. Gerne sind wir Veranstalter bereit Umbuchungen kostenlos umzusetzen oder Gutscheine auszustellen.

Liebe Kunden aller Veranstalter: Akzeptieren Sie diese Option und retten damit die Touristikbranche. Tatsächlich verlieren Sie keinen Cent Ihres Reisepreise. Sicherlich werden Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder reisen und Ihre Solidarität wird auf fruchtbaren Boden fallen.

Herzlichst Nicole Häusermann mit einem Video zum Träumen in Zeiten der Quarantäne.

Safaris umbuchen oder Gutscheine für Safaris wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten.

Verantwortungsvoller Tourismus in Afrika – Safaris mit Herz

Verantwortungsvoller Tourismus in Afrika – Safaris mit Herz

Verantwortungsvoller Tourismus in AfrikaSafaris mit Herz wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für verantwortungsvolle Safaris.

Was für eine Woche … Reisewarnungen, Ein- und Ausreiseverbot – keine Flugzeuge am Himmel.

Diese Krise geht nicht an der Reisebranche vorbei. Bei unseren individuellen Safaris geben wir alles, verantwortungsvoll zu handeln und unseren Anteil zu leisten, dass die Safari Destinationen von den Reisenden profitieren. Wir unterstützen mit unseren Buchungen Schulenbau und Bildung, Wasserversorgung, Arbeitsplätze der lokalen Bevölkerung wie auch Abnahme von Waren der Bauern und doch noch so viel mehr. Lodges – Arbeitgeber, die Ihrem Personal sogar kostenlose Kredite einräumen, damit sie sich ein Haus bauen können. Und nun, soll das alles storniert werden???

So einfach leben die Menschen, aber mit Stolz

Wirtschaftlich trifft Corona uns hart und unsere Existenzen sind massiv gefährdet, aber was passiert da gerade in den Safari Zielen Afrikas? Die Menschen besitzen von je her nicht viel und leben für uns unter sehr primitiven Bedingungen, aber ein Haus, Essen, Schule und ein kleiner Verdienst ist diesen Menschen genüge. Ein Handy mit Solarzellen laden zu können ist purer Luxus und treibt den Stolz ins Gesicht des Besitzers. Lassen Sie uns als starke Nation Verantwortung übernehmen und anstehende Reisen, die aktuell nicht angetreten werden können, umbuchen. Das wird angeboten mindestens ein Jahr voraus bis sogar teils zwei Jahren in die Zukunft. Da wird es sich doch eine Möglichkeit finden lassen, oder? In Deutschland wird von Solidarität und Mitgefühl gesprochen. Handeln Sie entsprechend, denn Sie haben keinerlei Verlust. Haben Sie ein Herz für Afrika, ansonsten hätten Sie schließlich eine Safari nie gebucht, oder?

Hightech im Busch

Für alle Fragen stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. 0172-2747874

PS Ich habe gerade gelesen, dass ca. 10% der Weltbevölkerung in der Tourismusbranche arbeiten – wenn das nicht ein Argument für Solidarität zur Umbuchung ist!

Verantwortungsvoller Tourismus in AfrikaSafaris mit Herz wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für verantwortungsvolle Safaris.

Safari Planung 2020 – welche Safari Destination im Laufe des Jahres im südlichen und östlichen Afrika interessant sind

Safari Planung 2020 – welche Safari Destination im Laufe des Jahres im südlichen und östlichen Afrika interessant sind

Safari Planung 2020 – welche Safari Destination im Laufe des Jahres im südlichen und östlichen Afrika interessant sind, wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten.

Heute möchte ich Ihnen einen Überblick geben, in welchem Monat sich welche Safari Destination im südlichen und östlichen Afrika anbietet. Hier finden Sie einige Safari Vorschläge, gerne erweitere ich meine Beratung mit Ihnen persönlich

Januar – spannende Tierbeobachtungen in der Zentralserengeti und der südlichen Serengeti, Tansania. Die kleine Regenzeit sollte beendet sein und wie immer nach dem Regen sind viele Jungtiere zu sehen.

Februar – entspannte Tage mit viel Sonnenschein und ruhigem, indischen Ozean auf Sansibar und den Nachbarinseln Pemba und Mafia im Süden.

März – die grüne Saison im South Luangwa, Sambia. Der sonst so trockene Luangwa Fluss hat nun reichlich Wasser und die Region ist saftig grün nach dem langen Regen.

April – Ostern und Zeit für die Familie an den Victoria Fällen, Simbabwe. Die Fälle erreichen ihr oberes Limit und bieten somit ein spektakuläres Erlebnis. Bei Vollmond 24.3.20/23.4.20/22.5.20 bekommen Sie die einzigartige Möglichkeit Mondregenbögen in der klaren, afrikanischen Nacht zu erleben.

Mai – Botswana, der Chobe und das Moremi Game Reserve zeigen sich von der grünen Seite, nicht zu staubig, weniger Gäste und fantastische Safari Highlights.

Juni – der afrikanische Winter kühlt die Nächte im südlichen Afrika ab und gerade Wüstenliebhaber genießen moderate Temperaturen in der Namib und Kalahari in Namibia.

Juli – die große Gnuwanderung erreicht die Masai Mara, Kenia. Einschließlich August erlebt der Gast täglich einzigartige Großwildbeobachtungen.

August – trockene Phase im Regenwald und guter Zeitpunkt zur Gorilla Beobachtung. Entweder in Uganda mit Rundreise durch das wunderschöne Land oder auch in Ruanda in Kombination mit Kenia und der Mara.

September – am Chobe Fluss, Botswana treffen Tag für Tag hunderte von durstigen Elefanten ein während der Gast auf dem Wasser im Boot die Freude über das Wasser teilt.

Oktober – Ende der Trockenzeit in Sambia, aber immer noch wunderbare Tierbeobachtungen im Lower Zambezi oder im Mana Pools, Simbabwe sind möglich.

November – der Regen setzt von indischen Ozean kommend langsam ein. Desto weiter im Inneren des Kontinents Afrika, desto trockener wird es sein. Zeit für einzigartige Spots wie Katavi Nationalpark, süd-westliches Tansania und Mahale mit den Schimpansen von Jane Godall am Tanganiykasee.

Katavi im November – große Büffelgruppen sowie Löwenrudel

Dezember – Zeit für das Fest der Liebe und Begrüßung des neuen Jahres. Südafrika bietet sehr warme Temperaturen. Die Metropole Kapstadt eigenen sich hervorragend zum Christmas Shopping und die Garden Route bietet mediterranes Klima.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage zu Ihrer Safari in 2020 – gerne plane ich mit Ihnen ganz individuell welches Safari Ziel zu welchem Reisezeitpunkt für Sie günstig ist. nicole@african-dream-tours.de

Safari Planung 2020 – welche Safari Destination im Laufe des Jahres im südlichen und östlichen Afrika interessant sind, wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten.

Tansania Safari, Serengeti Highlights mit African Dream Tours

Tansania Safari, Serengeti Highlights mit African Dream Tours wird Ihnen vorgestellt von Nicole Häusermann, Ihrer Safari Expertin für die Serengeti.

Zwischen den Jahren bietet es sich an, Dinge zu erledigen, die an anderen Tagen liegen geblieben sind und ich bin gerade dabei die Bilder meiner Tansania, Serengeti Safari vom November 2019 anzuschauen, zu selektieren und zu sortieren. Wunderbare Safari Highlight wurden auch schon mit einer Amateurkamera in einzigartigen Fotos festgehalten. Aber bei der einzigartigen Landschaft der Serengeti und der eindrucksvollen Tierwelt braucht der Fotograph kaum noch etwas tun.

Heute teile ich mit Ihnen ein Bild, dass es in meinem Ranking auf die Top Safari 10 geschafft hat. Vermutlich spielt meine eigene Erinnerung auch eine Rolle, aber dennoch ich bin begeistert und fasziniert wie schon so viele Jahrzehnte von der Natur TansaniasAfrikas

Kommen Sie gut ins neue Jahr und lassen Ihren Träumen Raum … Gerne realisiere ich diesen für Sie: nicole@african-dream-tours.de

Löwen am Grumeti Fluss, Serengeti, Tansania

Tansania Safari, Serengeti Highlights mit African Dream Tours wird Ihnen vorgestellt von Nicole Häusermann, Ihrer Safari Expertin für die Serengeti.

African Dream Tours wünscht „Frohe Weihnachten“ und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

African Dream Tours, Ihr Safari Spezialist für Ihre maßgeschneiderte Individualreisen in die Safari Destinationen im östlichen sowie im südlichen Afrika wünscht Ihnen einen entspannten Jahresausklang.

Leopardin mit zwei Kleinen im Versteck im Norden der Serengeti am Mara Fluss

Ich freue mich auf unsere Planung für Ihre persönliche Safari in 2020. nicole@african-dream-tours.de

Herzliche Grüße Nicole Häusermann – African Dream Tours.

Wasserknappheit an den Viktoria Fällen – Safari im südlichen Afrika

Wasserknappheit an den Viktoria Fällen – Safari im südlichen Afrika

Wasserknappheit an den Viktoria FällenSafari im südlichen Afrika wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das südliche Afrika.

In der Presse werden Berichte über ausgetrocknete Viktoria Fälle veröffentlicht und es werden Bilder von einem Seitenarm gezeigt, der vor sich hin tröpfelt. Manch einer würde dies Fake News nennen. Unsere Partner vor Ort haben uns Fotos geschickt, die das Gegenteil beweisen. Gerade mal vor zwei Wochen aufgenommen, sieht man dass die Fälle wie gehabt in dieser Jahreszeit etwas geringere Wassermassen führen, aber wohl weit weg von trocken sind.

Die Viktoria Fälle gehören zu den Wasserfällen, die sehr schwankend durch Trocken- und Regenzeit sind. Außerdem hat auch das Schmelzwasser aus dem Hochland Angolas einen großen Einfluss auf die Fälle ab Mai. Zu dieser Zeit sind die Fälle richtig voll, aber ein Besuch bedeutet auch klitschnass vom Rundgang in Simbabwe wieder ins Hotel zu kommen. Außerdem behindert die Gischt die Sicht dermaßen, dass diese Zeit gar nicht so empfehlenswert ist. Im Laufe der nächsten Monaten mit der Trockenzeit wird das Wasser weniger und erst im Oktober / November tritt der Regen wieder ein und bringt neues Wasser. Zu der Zeit trockenen die Seitenarme praktisch immer aus, aber der Hauptfall war noch nie trocken. Der kleine Regen in unserem Herbst bedeutet mal eine Stunde am Nachmittag und dieses Jahr kommt tatsächlich recht wenig Regen. Im Gegenzug hat es in Kenia mehr als genug geregnet. Die globale Wetterveränderung ist überall spürbar, aber die Meldungen bezüglich trockener Viktoria Fälle ist schlicht weg falsch. (s. Foto oben)

Der minimal Rekord für die Fälle war in 1995/96 mit 390 Kubikmetern pro Sekunde. Dieses Jahr haben wir 5556,7 Kubikmeter pro Sekunde. Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache.

Wasserknappheit an den Viktoria FällenSafari im südlichen Afrika wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das südliche Afrika.

Barfuß Luxus im Süden Madagaskars & erleben Sie Lemuren, den Mandrare Fluss, den madagassischen Wald und traumhafte Strände

Barfuß Luxus im Süden Madagaskars & erleben Sie Lemuren, den Mandrare Fluss, den madagassischen Wald und traumhafte Strände wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für Madagaskar.

Entdecken Sie den wunderschönen Südosten Madagaskars im Luxus, wo Sie von den verschiedenen Lemurenarten und anderen erstaunlichen Wildtieren in diesem einzigartigen Teil der Insel begrüßt werden. Diese 8-tägige Reise garantiert ein Erlebnis voller Abenteuer und feinsten Luxus.

Mandrare River Camp – Genießen Sie Ihren Aufenthalt im luxuriösen Zeltcamp des Mandrare River Camps und genießen Sie den atemberaubenden Blick über den Mandrare Fluss. Hier befindet sich auch der Heilige Antandroy-Wald. Sie können die Gräber der Vorfahren von Antandroy sehen und Ihr Führer wird Ihnen die Kultur der Ahnenverehrung im Detail erklären.

Mandrare River Camp

Manafiafy Beach und Rainforest Lodge – Hier können Sie aus einem breiten Angebot an Wild- und Sportaktivitäten wählen und endlose Möglichkeiten zur Erkundung von einsamen Stränden, zum Aufspüren von Walen oder zum Schnorcheln in kristallklarem Wasser mit Blick auf Korallen und tropische Aquarienfische nutzen.

Tag 1: Antananarivo

Nach Ihrer Ankunft in Antananarivo, der Hauptstadt Madagaskars, werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel in der Innenstadt gebracht.

Tag 2: Antandroy

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen von Ivato zurückgebracht, um nach Fort Dauphin an der Südostküste Madagaskars zu fliegen. Dort werden Sie empfangen und nach Westen in Richtung Antandroy Spiny Forest gefahren. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr luxuriöses Zeltlager, in dem Sie einen atemberaubenden Blick über den Mandrare River genießen können.

Tag 3: Antandroy

Nach dem Frühstück am Ufer des Flusses begeben wir uns auf einen Ausflug in den Antandroy-Wald, wo wir die Gräber der Antandroy-Vorfahren sowie Lemuren und viele Vogelarten sehen, während wir den Fluss zu Fuß überqueren. Am Nachmittag können Sie entweder im Camp entspannen oder an unseren optionalen Aktivitäten wie einem Ausflug zu den riesigen Sanddünen des Anony-Sees oder Nachtwanderungen im Wald teilnehmen.

Tag 4: Antandroy

Heute können Sie die verschiedenen Aktivitäten in und um unsere luxuriösen Zeltunterkünfte genießen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Einige einzigartige und faszinierende Waldgebiete in unmittelbarer Nähe des Lagers können mit Genehmigung von einem der örtlichen Dorfvorsteher erkundet und begleitet werden.

Tag 5: Manafiafy

Nach unserem letzten Frühstück am Fluss fahren wir nach Fort Dauphin, wo wir weiter durch Mango-, Zitrus-, Ananas- und Bananenplantagen an die Küste des Ozeans und nach Manafiafy fahren. An einer wunderschönen weißen Sandbucht gelegen, bietet Ihre Lodge barfüßig Luxus mit Wildtieren und Wasser vor Ihrer Haustür. Bitte beachten Sie: Ein Flug zwischen Mandrare River Camp und Fort Dauphin ist unter bestimmten Bedingungen möglich.

Tag 6 & 7: Manafiafy

Heute treffen Sie Ihre Wahl aus einer Vielzahl von Wild- und Sportaktivitäten, die in Ihrem Aufenthalt enthalten sind. Einige der angebotenen Optionen sind Kanufahren in den Mangroven, Bootstouren am frühen Morgen zum Beobachten von Feuchtgebieten, Schnorcheln in der Bucht und in der nahe gelegenen Bucht sowie Besuche des örtlichen Dorfes und der Schule.

Tag 8: Tour endet in Antananarivo

Sie fahren zurück nach Fort Dauphin und fahren weiter zum Flughafen für Ihren Linienflug nach Antananarivo, wo Sie mit Ihrem Abflug verbunden werden.

Inklusive: Unterkunft und Verpflegung wie im Reiseverlauf angegeben oder von ähnlichem Standard
Alle erforderlichen Transporte in einem klimatisierten Fahrzeug in Antananarivo und in 4 × 4 Fahrzeugen
an allen anderen Orten
Dienstleistungen eines erfahrenen professionellen madagassischen Führers
Alle Ausflüge, Parkgebühren und Gemeindeabgaben

Exklusive: Internationale und inländische Flüge
Unterkunft vor und nach der Tour
Optionale Aktivitäten und Ausflüge, die nicht im Programm aufgeführt sind
Alle Getränke, die nicht gemäß Reiseverlauf enthalten sind
Persönliche Ausgaben wie Studienabschlüsse, Kuriositäten, Wäsche usw
Reiseversicherung und Visa

Ich freue mich auf Ihre Anfrage zu Ihrer barfuss Luxus Reise nach Madagaskar unter nicole@african-dream-tours.de

BarfußLuxus im Süden Madagaskars & erleben Sie Lemuren, den Mandrare Fluss, den madagassischen Wald und traumhafte Strände wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für Madagaskar.