Twyfelfontein – die zweifelhafte Wasserquelle und die San Gravuren im Fels

Twyfelfontein – die zweifelhafte Wasserquelle und die San Gravuren im Fels wird erzählt von African Dream Tours, Ihrer Namibia Expertin.

Heute haben wir uns der Vergangenheit gewidmet und Felsgravuren der San im Alter von 2.000 – 6.000 Jahren angeschaut.

San Gravuren bei Twyfelfontein

Weiter sind wir entlang des Brandberges und der Spitzkoppe ans Erongogebirge gereist und genießen nun den Luxus eines privaten Hauses mit tollem Blick. Unser private Dinner wartet. Ein schönen Samstag Abend. Nicole

Twyfelfontein – die zweifelhafte Wasserquelle und die San Gravuren im Fels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s