News rund um die Safari in Namibia

News rund um die Safari in Namibia werden Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das östliche und südliche Afrika.

Die Bürgerinnen werden aufgefordert auf nicht notwendige Reisen zu verzichten, aber das Reisen mit dem Finger auf der Landkarte können Sie uns noch nicht verbieten. Diese Phase nennen wir die Vorfreude zur eigentlichen Safari, denn dieser Zustand kann nicht ewig anhalten.

Die Bedingungen für Namibia haben sich weiter verbessert, denn der Test am 5. Reisetag fällt inzwischen weg und Sie können mit einem negativen PCR Test, der nicht älter als 72 Stunden und in englischer Sprache ausgestellt ist, einreisen. Überdies hinaus müssen Sie einen kompletten Reiseplan vorzeigen können. Ihr Visum bekommen Sie wie gehabt am Flughafen. Eurowings und Ethiopian Airlines fliegen Sie aktuell verlässlich nach Windhoek. Es sein nochmal erwähnt, dass das RKI Namibia als sicher einstuft.

Namibia bietet unendlich viel Raum zum Distanz halten und unsere Partner trumpfen mit sehr innovativen Angeboten. Heute habe ich mir zwei Projekte rausgesucht, die ich prägend finde.

Die Wolwedans Collection besticht durch Luxus aber auch einer exklusiven Lage, die seit Jahrzehnten in Familienbesitz ist und sich direkt an die Namib anschließt. Die Gästezahl ist limitiert und die persönliche Privatsphäre ist groß. Wenn Sie auf der Wolwedans übernachten und etwas Zeit mitbringen, was gerne gesehen wird, dann können Sie einen Baum pflanzen und in Zeiten von Greta Thunberg auch Ihren aktiven Part zum Naturschutz beitragen. Ich finde diese Idee wunderbar.

In den African Monarch Lodges werden besondere Yoga Sitzungen angeboten. Bei der ersten Vorstellung dieser Aktivität hat man den Eindruck, dass es nun wieder ein Trendsetter ist und ob das hier im Busch so Anklang findet, mag man bestreiten. Dann erkennt man allerdings, dass dieser Flecken Erde diese Aktivität einzigartig abrundet und selbst Menschen, die dem Yoga kritisch gegenüberstehen, können die Entspannung am Ufer des Kwando förmlich spüren.

African Monarch Lodges, Caprivi Namibia

Eine Safari in Afrika muss nicht immer nur Pirschfahrt und „African Massage“ sein. Die Möglichkeiten sind unglaublich vielfältig und unsere Partner haben einschlagende Ideen, die häufig im Team entwickelt werden und somit auch ein Teil der lokalen Bevölkerung sich in Ihrem Job einbringen können. Jetzt müssen nur noch die Gäste zurückkommen, damit das Leben weitergehen kann.

Schließlich möchte ich einen kritischen Post, den ich diese Woche gelesen habe, teilen. Ungefähr 1,7 Millionen Menschen leiden aktuell Hunger in Mosambik, dabei gab es 75 Tote aufgrund von Covid 19. Auch wenn man hier eine große Dunkelziffer unterstellt, kann man diese Zahlen nicht in ein rechtes Verhältnis rücken. Unsere verantwortungsvollen Reisen trugen bis jetzt immer zu einer verbesserten Lebensqualität vor Ort bei. Dies entfällt ersatzlos.

Genau aus diesem Grunde fühle ich mich auch in Zukunft dem Individualtourismus verpflichtet. Es gibt Safaris nach dieser Krise und ich freue mich auf Ihre Anfrage und unserer gemeinsamen Planung zu Ihrer Individualreise. nicole@african-dream-tours.de

News rund um die Safari in Namibia werden Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das östliche und südliche Afrika.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s