African Dream Tours erweitert den eigenen Erfahrungsschatz in der Safari im südlichen Tanzania und an den abgelegenen Seen Lake Tanganyika & Lake Victoria

African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für Safaris in Afrikaoff the beaten track“ erweitert den eigenen Erfahrungsschatz in der Safari im südlichen Tanzania und an den abgelegenen Seen Lake Tanganyika & Lake Victoria.

Vom 26.10.2011 bis zum 16.11.2011 besuchen wir verschiedene Luxuslodges und Safari Camps, um uns einen persönlichen Eindruck zu verschaffen.

Die Route führt uns über das Selous Game Reserve, den Ruaha Nationalpark, in den Katavi Nationalpark, zum Lake Tanganyika und den Mahale Nationalpark. Hier werden wir die Schützlinge von Jane Godall in ein Schimpansen Trecking besuchen. Weiter über den Lake Victoria enden wir am Kilimanjaro.

Unter anderem werden wir die Safari Camps & Luxus Lodges von Adventure Camps, von der Selous Safari C0mpany und Nomad besuchen.

African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für Safaris in Afrikaoff the beaten track“ erweitert den eigenen Erfahrungsschatz in der Safari imsüdlichen Tanzania und an den abgelegenen Seen Lake Tanganyika & Lake Victoria.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s