Mosambik – Gorongosa National Park

Mosambik Gorongosa National Park wird Ihnen präsentiert von African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das abgelegenen Mosambik.

Auf der WTM (World Trade Market) in London bin ich auf einen sehr kompetenten und ambitionierten Mosambik Stand gestoßen. Eine absolutes Highlight und der Stolz des Standes war, dass National Geographic einen Film im Gorongosa Nationalpark gedreht hat und dieser in Deutschland Anfang nächsten Jahres ausgestrahlt wird. Mosambik zeigt sich von seiner einzigartigen, wilden Seite. Kein Massentourismus und nicht nur Badeurlaub, sondern Abenteuer und wunderschöne Landschaften. Nur wenige Gäste kommen im Park unter, denn es gibt dort nur eine Lodge und einige Camping Plätze, die nicht stark frequentiert sind. Der Gorongosa ist der älteste Nationalpark, hat aber leider sehr stark im Krieg gelitten. Nun erwacht er aus seinem Dornröschenschlaf. Von Dezember bis März ähnelt der Park dem Okavango Delta und ist völlig überflutet.

Noch spannender wird der Besuch in Kombination mit dem Niassa Reserve. Während des Krieges haben sich viele Tiere an die Grenze zu Tansania zurückgezogen. Ein weiteres Paradies stellt sich vor. Es gibt hier oben ein sehr luxuriöses Camp http://www.lugenda.com/ oder man entschließt sich mit Explore Ngorongosa an. http://www.exploregorongosa.com/

Mosambik bietet aber noch einen interessanten Safaribereich, angelehnt an den Krüger Nationalpark der „Great Limpopo Transfrontier Park„. Das Machampane Camp liegt malerisch am Wasser und die auf Stelzen stehenden Zelte haben über den Fluß.

Aber auch die wunderschönen Strände möchte ich kurz vorstellen.

Ein atemberaubender Ort ist der Malawisee oder hier in Mosambik Lake Niassa genannt. Es gibt nur eine wunderschöne Lodge hier – die Nkwichi Lodge.

Mit viel Verantwortungsgefühl für die lokale Bevölkerung und die Natur des Landes geht diese Lodge ans Werk. Wer sich für einen romantischen Aufenthalt in der Nkwichi Lodge entscheidet sich auch für den verantwortungsvollen Tourismus.

Am indischen Ozean findet man Traumstrände und luxuriöse Unterkünfte, aber nicht in Masse, sondern in Qualität. Dies ist ein Mosambik jenseits des Haupttourismus und mit Blick hinter die Kulissen. Lassen Sie sich von der Nuarro Lodge begeistern. http://www.nuarro.com/

Mosambik – Gorongosa National Park wird Ihnen präsentiert von African Dream Tours, Ihr Individualreiseveranstalter für das abgelegenen Mosambik.

Individuelle Beratung, Planung und Buchung unter
nicole@african-dream-tours.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s