Willkommen zu den maßgeschneiderten Safaris von African Dream Tours

African Dream Tours bietet Ihnen als erfahrener Dienstleister hand-erlesene Reiseziele in Afrika an. Das Unternehmen, das auf insgesamt 30 Jahre Afrika Erfahrung zurückblicken kann, verfügt über ein umfangreiches, langjähriges Netzwerk in den ausgewählten Safari Destinationen Botswana, Kenia, Malawi, Mosambik, Ruanda, Sambia, Simbabwe, Tansania und Uganda.

Ihr Safari Spezialist bietet Ihnen maßgeschneiderte Safaris sowie Destinationen an, die den hohen Ansprüchen an eine Individualreise Stand halten. Jede Safari wird auf Ihre persönlichen Wünsche individuell angepasst und „off the beaten track“ geplant. Die Beratung und Ausarbeitung der Safaris bei African Dream Tours basieren auf persönlichen Erfahrungswerten und Service Orientierung. Über Gegebenheiten vor Ort wie Unterkünfte und Routen berät African Dream Tours Sie anhand von eigenen Erfahrungen und selbst Erlebtem.

Wunderschöne Luxus Safaris in Botswana oder Tansania für kurzfristige Buchung im Oktober/November 2016

Wunderschöne Luxus Safaris in Botswana oder Tansania für kurzfristige Buchung im Oktober/November 2016 wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten.

Auch wenn die Tage uns der Sommer noch einmal verwöhnt und wir lange auf diese warmen Tage gewartet haben, werden die verregneten, grauen Tage wieder schneller uns ereilen als wir uns es erhoffen. Bald kommen die Weihnachtsmänner aus Schokolade in den Handel und geht das Jahr in großen Schritten zu Ende.

Wer dieses Jahr noch eine Safari machen möchte, wäre sicherlich gut beraten diese in den November zu legen. Es ist Beginn der Nebensaison mit spektakulären Sonnenuntergängen in Botswana und auch in Tanzania, was sich preislich sehr attraktiv niederschlägt.

Botswana zeigt sich mit der einzigartigen Wasserwelt der Flora und Fauna sowie ihrer Vielfalt bis zur Wüste. Grandiosen Tierbeobachtung sind hier auch vom Wasser aus möglich. Kaum ein Wunsch bleibt auf einer Botswana Safari offen.

Tanzania glänzt mit 2.000 Gnus, die aus der Masai Mara zurück in die Serengeti kehren. Der Wunsch nach Großwildbeobachtung wird hier bedingungslos erfüllt. Der Vorteil an der Ostafrikanischen Safari ist die schöne Lage am indischen Ozean und Inseln wie Sansibar oder noch ruhiger Mafia Island. Hier können Sie den Staub der Safari abwaschen.

Ich freue mich von Ihnen zu hören und mit Ihnen Ihre Safari noch für 2016 zu planen. nicole@african-dream-tours.de

Wunderschöne Luxus Safaris in Botswana oder Tansania für kurzfristige Buchung im Oktober/November 2016 wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Spezialisten.

 

 

 

Abenteuer Safari südliches Tansania – Selous Game Reserve, Mikumi Nationalpark & Udzungwa Mountains

Abenteuer Safari südliches Tansania – Selous Game Reserve, Mikumi Nationalpark & Udzungwa Mountains Süd wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das südliche Tansania 

Tansania Safari 8 Tage

Selous Game Reserve – Mikumi National Park – Udzungwa Mountains 

Es erwartet Sie eine einwöchige Foto-Safarioff the beaten track“, Pirschfahrten in drei verschiedenen Nationalparks, eine Wanderung im Bergregenwald und Übernachtungen inmitten der Natur in rustikalen Lodges der gehobenen Mittelklasse mit netter Atmosphäre!

Tag 1 : Ankunft – Karibu Tansania

Ankunft am Dar es Salaam Flughafen und Transfer zu Ihrer Unterkunft.

Best Western Plus Colosseum Hotel

Tag 2: Dar es Salaam – Selous Game Reserve

Heute beginnt Ihre Abenteuer Safari. Nach dem Frühstück bekommen Sie von Ihrem Guide ein kurzes Briefing zu Ihrer Safari und begeben sich anschließend auf die ca. sechsstündige Fahrt, vorbei an Ananas- und Cashew-Plantagen, zum Selous Wildschutzgebiet.

Nachdem Sie sich in der Lodge ausgeruht haben, geht es am Nachmittag auf Bootssafari auf dem Rufiji Fluss. Auf der Fahrt können Sie Nilpferde und Krokodile entdecken aber auch Wildtiere die sich am Ufer des Rufiji aufhalten.

Übernachtung im Selous Wilderness Camp /alle Mahlzeiten eingeschlossen

Tag 3: Selous Game Reserve

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine ganztägige Pirschfahrt durch eines der größten Wildschutzgebiete der Welt. Das Selous Wildschutzgebiet ist ein UN-Weltnaturerbe und zeichnet sich durch eine hügelige Savannenlandschaft, ebene Graslandflächen, Flusslandschaften und felsige Vorsprünge aus.

Übernachtung im Selous Wilderness Camp /alle Mahlzeiten eingeschlossen

Tag 4: Selous Game Reserve

Am heutigen Tag dehnen Sie Ihre Safari im Selous Wildschutzgebiet Richtung Norden aus und können weitere Tierbeobachtungen anstellen.

Übernachtung in der Sable Mountain Lodge mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 5: Selous Game Reserve – Mikumi National Park

Genießen Sie ein leckeres Frühstück am Morgen bevor Sie Ihre Reise zum Mikumi National Park antreten. Nach einer sechsstündigen Fahrt durch das Buschland erreichen Sie Ihr Camp, wo Sie sich kurz erfrischen können. Am späten Nachmittag können Sie sich auf Ihre erste Entdeckungstour im Mikumi National Park freuen, bei der Sie am Wasserloch auf Elefanten, Nilpferde und Krokodile stoßen werden.

Übernachtung im Angalia Tented Camp / alle Mahlzeiten eingeschlossen

Tag 6: Mikumi National Park

Eine ganztägige, spannende Safari im Mikumi National Park erwartet Sie am heutigen Tag. Der Nationalpark beheimatet unzählige Wildtierarten darunter Elefanten, Löwen, Büffel, Leoparden, Nilpferde, Antilopen, Warzenschweine, Zebras, Giraffen und eine Vielzahl an Vogelarten.

Gegen einen Aufpreis von 48 USD pp können Sie Ihre Safari auch zu Fuß machen und mit einem bewaffneten Ranger durch die Wildnis ziehen.

Übernachtung im Angalia Tented Camp /alle Mahlzeiten eingeschlossen

Tag 7: Udzungwa Mountains

Nach ausgiebigen Pirschfahten werden Sie heute eine Wanderung im unberührten Regenwald des Udzungwa Mountains National Park unternehmen auf der Sie seltene Affen und verschiedene Vogelarten entdecken können. Ihre Tour (6 km oder 9 km) beginnt an den Sanje Wasserfällen. Nach einem kurzen etwas schwierigen Aufstieg werden Sie mit einem atemberaubenden Panorama-Blick über das Kilombero-Tal belohnt und können sich im natürlichen Pool am Wasserfall mit einem erfrischenden Bad belohnen.

Übernachtung in den „Luxury Tents“ mit Badezimmer des Hondo Hondo Udzungwa Forest Camps /alle Mahlzeiten eingeschlossen

Tag 8: Udzungwa – Dar es Salaam

Abreisetag. Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es für Sie zurück nach Dar es Salaam von wo aus Sie Ihren Rückflug nach Deutschland antreten oder, falls Sie eine Verlängerung Ihrer Reise auf Sansibar, Pemba oder Mafia dazu gebucht haben erwartet Sie jetzt ein erholsamer Strandurlaub.

inklusive

  • Flughafentransfer
  • 1 Übernachtung in Dar es Salaam
  • 6 Übernachtungen in guten Lodges oder Tented Camps
  • 7 Tage Safari
  • Transport in einem Geländewagen mit Hubdach
  • Erfahrender deutschsprachiger Safari Guide
  • Mahlzeiten wie erwähnt
  • 3 L Mineralwasser pro Person/Tag während der Safari
  • Kaffee/Tee zu den Lunch-Paketen
  • Versicherung der Flying Doctors (Erste Hilfe, Rettungsflüge- ohne Hospitalkosten)
  • Alle weiteren Gebühren (Stand Februar 2016)

exklusive

  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • Getränke
  • Wäscheservice
  • Weiterflug Dar es SalaamZanzibar (96 USD pro Person)
  • Fußpirsch in Mikumi (48 USD pro Person)

Preise für diese Tansania Safari gerne auf Anfrage nicole@african-dream-tours.de

Abenteuer Safari südliches Tansania – Selous Game Reserve, Mikumi Nationalpark & Udzungwa Mountains Süd wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das südliche Tansania 

Schimpansen und Gorilla Trekking Abenteuer Safari Uganda oder Rwanda

Schimpansen und Gorilla Trekking Abenteuer Safari Uganda oder Rwanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für das Gorilla Trecking in Uganda sowie Rwanda.

Tag 1 Ankunft Entebbe

Ankunft am internationalen Flughafen Entebbe und Transfer zum Boma Guest House.

Das Boma Guest House befindet sich in einem tropischen Garten und ist nur wenige Minuten vom Flughafen entfernt.

Nach der Ankunft im Boma Guest House können Sie sich von der Anreise erholen oder den Tag zu Erkundung der Umgebung nutzen.

Übernachtung im Boma Guest House mit Mittag- und Abendessen

Tag 2 Entebbe – Kibale Forest National Park

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Reise in den Kibale Forest National Park an. Der Kibale Forest National Park hat eines der höchsten Vorkommen an Primaten weltweit. Rotschwanzmeerkatzen, Diademmeerkatzen, Anubispaviane, Schimpansen, schwarze, weiße und rote Stummelaffen aber auch andere Säugetiere wie Buschböcke, Blauböcke, Grasantilopen, Flughörnchen, Büffel, Nilpferde und eine große Anzahl an Vögeln sind im Nationalpark beheimatet.

Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Tage befindet sich am Ufer des Lake Kyaninga. Nach dem Mittagessen in der Kyaninga Lodge besteht die Möglichkeit an einer geführten Tour am Lake Kyaninga zu teilzunehmen.

Übernachtung in der Kyaninga Lodge mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 3 Kibale Forest National Park

Heute werden Sie im Kibale Forest National Park auf eine Schimpansen-Trekking Exkursion gehen. Beobachten Sie das faszinierende Verhalten der Schimpansen und freuen Sie sich auf weitere Primaten wie die Rotschwanzmeerkatze und den Grauwangenmangabe.

Nach dem Mittagessen findet eine geführte Tour in das nahe gelegene Bigodi Sumpfgebiet statt, in dem Sie eine Vielzahl an Vögeln vorfinden werden. Die Bigodi Wetland Sanctuary befindet sich im Westen des Kibale National Park und beheimatet mehr als 200 Vogelarten, darunter den Riesenturako.

Übernachtung in der Kyaninga Lodge mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 4 Kibale Forest National Park – Ishasha

Nach dem Frühstück geht es heute früh los um mit dem Flugzeug nach Ishasha zu fliegen. Ishasha befindet sich südlich des Äquators im Albertine Rift Valley und ist geprägt von flacher Savannenlandschaft.

Das Ishasha Wilderness Camp befindet sich am Ntungwe River im Queen Elizabeth National Park.

Hier erwartet Sie eine luxuriöse Unterkunft von der aus Sie mit etwas Glück auf den Zweigen der großen Feigenbäume kletternde Löwen sichten können.

Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit sich zu entspannen, die Umgebung zu erkunden oder Wildtiere zu beobachten.

Übernachtung im Ishasha Wilderness Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 5 Ishasha

Auf der Suche nach den kletternden Löwen der Region werden Sie auf Ihrer heutigen Pirschfahrt auch die Möglichkeit haben Elefanten, Nilpferde, Leoparden, Uganda-Kob, Paviane und Vögel zu entdecken.

Übernachtung im Ishasha Wilderness Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 6 Ishasha – Bwindi Impenetrable National Park

Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich auf eine dreieinhalbstündige Fahrt in den Bwindi National Park. Rechtzeitig zum Mittagessen erreichen Sie Ihre Unterkunft für die nächsten Tage. Das Gorilla Forest Camp ist die einzige Unterkunft im ganzen Bwindi National Park und bietet Ihnen die beste Aussicht für Tierbeobachtungen in der ganzen Region.

Im Bwindi National Park findet man das höchste Vorkommen an Primaten, darunter den majestätischen Berggorilla. Schätzungsweise leben etwa 460 Tiere in der Region.

Den Rest des Tages können Sie entspannen und nach Ihren Wünschen gestalten.

Übernachtung im Gorilla Forest Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 7 Bwindi Impenetrable National Park

Nach dem Frühstück erhalten Sie vor dem Gorilla-Trekking noch eine kurze Anweisung vom Guide, bevor es gegen 8:30 Uhr los gehen kann.

Auf Ihrer Tour werden Sie auf an Menschen „gewöhnte“ Gorilla Familien stoßen. Sobald die Gorillas vom Guide entdeckt werden, bleibt Ihnen eine Stunde Zeit die Tiere aus nächster Nähe zu beobachten uns unvergessliche Momente zu erleben.

Übernachtung im Gorilla Forest Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 8 Bwindi Impenetrable National Park

Heute können Sie entweder kulturelle Erfahrungen sammeln wenn Sie auf eines der ältesten Völker Afrikas stoßen, den Batwa Pygmies oder mit einem Experten die faszinierende Vogelwelt in Bwindi studieren. Über 300 Vogelarten und mehr als 200 Schmetterlinge sind im National Park zu entdecken.

Übernachtung im Gorilla Forest Camp mit Frühstück, Mittag- und Abendessen

Tag 9 Entebbe – Abflug

Nach dem Frühstück geht es über Kayonza zurück nach Entebbe, von wo aus Sie Ihren Rückflug antreten werden.

Schimpansen und Gorilla Trekking Abenteuer Safari Uganda oder Rwanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für das Gorilla Trecking in Uganda sowie Rwanda.

Sambia Norman Carr Safari: Liuwa Plain – Matamanene Camp und ab 2017 Mambeti Camp

Sambia Norman Carr Safaris: Liuwa PlainMatamanene Camp und ab 2017 Mambeti Camp wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Sambia Safaris.

Tag 1 : Ankunft – Matamanene Camp (ab 2017 Mambeti Camp)

Ankunft am Lusaka Flughafen mit Anschlussflug (ca. 2 Stunden) nach Kapabo, auf welchem Sie eine fantastische Sicht auf die naturgegebenen Überschwemmungsebenen des Zambezi haben werden.

Transfer zum Matamanene Camp, auf dem Sie die ersten Wildtiere entdecken werden. Nach Ankunft im Camp erwartet Sie ein leckeres Mittagessen bevor Sie auf Ihre erste Safari durch die Liuwa Auen aufbrechen.

Tag 2 & 3 : Matamanene Camp

Nach dem Frühstück geht es früh am Morgen in einem offenen Geländewagen auf in die Weite des Liuwa Nationalparks. Sie werden auf Gnus, Zebras und verschiedene Antilopenarten treffen. Mit Ihrem Guide haben Sie die Möglichkeit aus dem Auto zu steigen und die Auen zu Fuß zu erkunden. Freuen Sie sich auf ein Mittagessen im Busch und genießen Sie ein exzellentes Abendessen im Camp während Sie nebenbei die vielen verschiedenen Vogelarten beobachten können.

Tag 4: Matamanene Camp

Begleiten Sie das Team des „Zambian Carnivore Porgram (ZCP)“, einer Non-Profit-Forschergruppe, die sich für den Schutz großer Raubtiere einsetzt. Studieren Sie Löwen, Wildhunde, Geparden und Hyänen während Ihnen mehr über das Verhalten der Tiere in der Region beigebracht wird.

Nach dem Mittagessen im Camp haben Sie die Möglichkeit an einem Vortrag des ZCP teilzunehmen und mehr über das Ökosystem der Liuwa Plains zu lernen.

Entspannen Sie am Nachmittag bei einem Nachmittagstee bevor Ihre Nacht Safari losgehen kann auf der Sie auf teils sehr neugierige Hyänen treffen werden.

Tag 5: Matamanene Camp

Abhängig von Ihrer geplanten Aufenthaltsdauer steht heute Ihr Rückflug an oder, falls Sie eine 5 Tage Reise gebucht haben, werden Sie heute ein lokales Dorf besuchen. Kommunizieren Sie mit den Stammesältesten und lernen Sie über die Kultur und Geschichte dieser faszinierenden Menschen.

Tag 6: Abreise

Genießen Sie noch einmal ein herzhaftes Frühstück bevor Sie Ihre Rückreise über Kalabo nach Lusaka antreten. Auf der Fahrt zum Kapabo Flughafen haben Sie noch ein letztes Mal die Möglichkeit, die unfassbar schöne Landschaft und Tierwelt der Liuwa Ebenen auf sich wirken zu lassen und noch ein paar Fotos zu schießen bevor es dann leider Abschied heißt und Ihre wunderschöne Liuwa Plain Safari zu Ende geht.

Abschied von den Liuwa Plains.

Sprechen Sie mich persönlich zu Ihrer individuellen Sambia Safari an. nicole@african-dream-tours.de

Sambia Norman Carr SafarisLiuwa Plain – Matamanene Camp und ab 2017 Mambeti Camp wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Sambia Safaris.

Luxuriöse Safari in Botswana & Simbabwe – Highlights Hwange, Victoria Falls, Moremi & Chobe

Luxuriöse Safari in Botswana & Simbabwe – Highlights Hwange, Victoria Falls, Moremi & Chobe wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Botswana & Simbabwe.

Von African Bush Camps möchte ich eine authentische Safari mit erstklassigen Guides fernab der ausgetrampelten Pfade in Unterkünften mit puren afrikanischen Safari Flair vorstellen:

Tag 1-4

Somalisa Camp, Hwange Nationalpark

Tag 4-5

Victoria Falls Safari Lodge, Victoria Fälle

Tag 5-7

Khwai Tented Camp, Khwai – angrenzend an Moremi Game Reserve

Tag 7-10

Linyanti Bush Camp, Chobe Enclave 

Tag 10

Transfer nach Maun / Kasane.

inklusive: Unterkunft, B&B an den Victoria Fällen, alle Mahlzeiten im Somalisa, Khwai & Linyanti, 2 Aktivitäten pro Tag außer an den Vic Falls, alkoholische wie auch nicht alkoholische Getränke, außer Premium Alkoholika (Somalisa, Khwai & Linyanti), alle Transfers sowie Flüge zwischen den Unterkünften, Wäscheservice.

Luxuriöse Safari in Botswana & Simbabwe – Highlights HwangeVictoria FallsMoremi & Chobe wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Botswana & Simbabwe.

Tsingy de Bemaraha – Madagaskar Rundreise

 

Tsingy de BemarahaMadagaskar Rundreise wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Experten für Madagaskar Rundreisen

10 Tage/9 Nächte Madagaskar – Highlight: Tsingy de Bemaraha 

Tag 1

Ankunft in Antananarivo, Abholung am Flughafen und Transfer zum Hotel, Abendessen im Hotel

Lokanga Boutique (Up- market), La Varangue (Mid-range), Residence Lapasoa (Budget)

Tag 2

Von Antananarivo nach Miandrivazo (390 km – ca. 7 Stunden), Fahrt nach Miandrivazo am frühen Morgen mit Abendessen im Hotel

Pincesse Tsiribihina (Up market), Lakana (Mid-range/Budget)

Tag 3

Von Miandrivazo über Masekampy, Überfahrt Tsiribihina River

Transfer zum Anlegesteg in Masekampy (45 km/1 Stunde)

Überfahrt auf einem Lastschiff mit Blick auf die Landscaft von Menabe, vorbei an Mangobäumen, Tabak Plantagen und Dörfern der Sakalava mit anschließenden Mittagessen, anschließend geht es weiter durch eine Schlucht in der erste Lemuren gesichtet werden können.

Aufschlagen des Camps gegen 16.00 Uhr an einer bewaldeten Flussmündung

Übernachtung in Zelten, da hier keine Unterkünfte in angemessener Reichweite existent sind.

Tag 4

Fahrt auf dem Tsiribihana River, weiter geht es auf dem Tsiribihana River mit Zwischenstopp an einem wunderschönen Wasserfall und einem natürlichen Pool, nach der Erfrischung geht es weiter auf dem Tsiribihana River mit Blick auf steile Felswände und kleine Dörfer. Am Abend werden die Zelte in der Nähe eines Dorfes aufgeschlagen – herzliche Begrüßung mit kleiner Feier mit den Dorfbewohnern.

Tag 5

Fahrt auf dem Tsiribihana River nach Betopa, nach Verabschiedung der Dorfbewohner geht die Fahrt auf den Tsiribihana River weiter, vorbei an den ersten Baobab Bäumen, in Belo Tsiribihina geht es von Board, von wo es mit einem Geländewagen zu den Tsingy de Bemaraha in Bekopaka geht (100 km – 4 Stunden).

Überquerung des Manambolo River, Transfer zur Unterkunft

Soleil des Tsingy (Up market), Olympe du Bemaraha (Mid range), Tanankoay (Budget)

Tag 6

Tsingy de Bemaraha, Entdeckungstour im Tsingy de Bemaraha Nationalpark

tsingy_de_bemaraha.jpg

Tag 7

Von Bekopaka nach Morondava (210 km – ca. 8 Stunden), Rückfahrt nach Morondava, mit Überquerung des Manambolo und Tsiribihina Rivers mit einer Fähre. Pünktlich zum Sonnenuntergang wird ein Zwischenstopp an der berühmten Baobab Allee eingelegt. Übernachtung im Hotel mit Abendessen.

Palissandre Cote Quest (Up market), Chez Maggie (mid-range), Sun Beach (Budget)

Tag 8

Morondava – Ausflug nach Menabe/Antimena (40 km – ca. 1,5 Stunden), geführte Tour durch das Naturschutzgebiet Menabe/Antimena. Landschaftlich geprägt von Trockenwald, Sumpfgebieten und Mangroven lassen sich hier eine Vielfalt an seltenen Pflanzen und Tieren entdecken. Mittagessen inmitten des Naturschutzgebietes im Camp Amoureux, Rückfahrt nach Morondava am Nachmittag, Übernachtung im Hotel

Tag 9

Von Morondava zurück nach Tana, bummeln Sie auf dem bunten Markt in Morondava oder erkunden Sie die Stadt am Vormittag, Transfer zum Flughafen Morondava und Rückflug nach Antananarivo, Abendessen und Übernachtung im HotelTag 10

Tana & Heimflug

Ende Ihrer Madagaskar Rundreise & Transfer zum internationalen Flughafen.

ab € 1.750,00

exklusive: nationale Flüge ca. € 210 , Gebühren für geführte Touren, Aktivitäten und Mahlzeiten, die oben nicht aufgeführt sind, Visa, Getränke, Trinkgelder, persönliche Belange. 

Tsingy de Bemaraha – Madagaskar Rundreise wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Experten für Madagaskar Rundreisen

Madagaskar Abenteuer Reise – Masoala Nationalpark

Madagaskar Abenteuer ReiseMasoala Nationalpark wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Madagaskar Spezialisten.

Eine wunderschöne, jenseits der Hauptrouten Madagaskars gelegene Lodge namens Masoala liegt im gleichnamigen Nationalpark, der abgeschieden von der Zivilisation im Nordosten des Landes liegt. Details zur der Masoala Lodge finden Sie hier.

Außerdem möchte ich Ihnen eine fantastische Tour in den tiefen madagassischen Busch von der Masoala Forest Lodge aus startend, vorstellen.

Masoala Abenteuer – 3 Nächte Programm:

Tag 1:

  • Abholung am Flughafen in Maroantsetra, Motorbootsfahrt über die Antongilbucht zur Masoala Forest Lodge
  • Mittagessen im Strandhaus, Erkundung der Umgebung am Nachmittag
  • Sundowner am Lagerfeuer am Abend

Tag 2:

  • Frühstück auf dem Deck mit Blick auf das Meer
  • Erkundung des Masoala Nationalparks mit einem privaten Führer, Bootsfahrt zurück zur Masoala Lodge mit anschließenden Mittagessen
  • Schnorcheln und Kayakfahren an der „Geheimen Buch“ am Nachmittag

Tag 3:

  • Frühstücksbuffet auf dem Deck
  • Geführte Wanderung in Richtung Küstenwald um nach dem endemischen Weißkopfmaki und Helmvaga Aussschau zu halten, Baden bei den Tampolo Wasserfällen

  • Abholung zum Mittagessen vom Masoala Team mit einem traditionellen Kanu
  • Entspannung am Strand am Nachmittag & Kajaktour um den Tampolopunkt und zum Strand der „Heiligen Insel“
  • Nachtwanderung im Regenwald um auf das seltene Aye-Aye Lemur zu lauern
  • Dinner im Strandhaus

Tag 4:

  • Frühstück auf dem Deck
  • Ausflug mit dem Motorboot nach Nosy Mangabe um nach Weißkopfmakis, Varis, Blattschwanzgeckos, Chamäleons und weiteren Reptilien Ausschau zu halten, Plage des Hollondais mit Gräbern aus dem 17. Jahrhundert
  • Picknick am Strand mit anschließender Bootsfahrt zurück nach Maroantsetra mit Flughafentransfer, Rückflug nach Antananarivo oder weiterer Aufenthalt in Masoala

Ich freue mich über Ihre Anfrage zu Ihrer persönlichen Madagaskar Reise. Gerne unter nicole@african-dream-tours.de

Madagaskar Abenteuer Reise – Masoala Nationalpark wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Madagaskar Spezialisten.